Archiv der Kategorie: Musik

SONNE MOND STERNE - X9 Compilation: Mixed by Thomas Barfod of WhoMadeWho & Oliver Schories

Sonne Mond Sterne – x9

SONNE MOND STERNE ist das alljährliche Highlight des Festival-Sommers für alle Freunde elektronischer Musik und geht vom 7. bis zum 9. August 2015 bereits zum 19. Mal über die Bühne.

SONNE MOND STERNE - X9 Compilation: Mixed by Thomas Barfod of WhoMadeWho & Oliver Schories
SONNE MOND STERNE – X9 Compilation: Mixed by Thomas Barfod of WhoMadeWho & Oliver Schories
Vorab veröffentlicht Kontor Records erneut die gleichnahmige Compilation mixed by den Szenegrößen und Festivalkünstlern Thomas Barfod of WhoMadeWho & Oliver Schories.

SONNE MOND STERNE ist wie auch in den vergangenen Jahren längst im Vorfeld ausverkauft und besticht einmal mehr durch eine exzellente Auswahl an teilnehmenden Künstlern!

Wie jedes Jahr treffen internationale Superstars wie Calvin Harris, The Chemical Brothers, Faithless oder Steve Aoki auf nationale Top Acts à la Deichkind, Boys Noize und Robin Schulz, um die Partycrowd in kollektive Extase zu versetzen.

V.A. – Sonne Mond Sterne X9
Format: 2CD & Download
VÖ: 03. Juli 2015
Label: Kontor Records

Tom Novy, Milkwish & Abigail Bailey - Break The Silence

Tom Novy, Milkwish & Abigail Bailey – Break The Silence

„Break The Silence“ ist die kongeniale Kollaboration von Mastermind TOM NOVY mit dem polnischen Newcomer MILKWISH und der englischen Vokalistin ABIGAIL BAILEY.

Tom Novy, Milkwish & Abigail Bailey - Break The Silence
Tom Novy, Milkwish & Abigail Bailey – Break The Silence
Wie gut Abigail und Tom zusammen harmonieren, kennen wir ja bereits von seinen Tracks wie „Runaway“ oder „Touch Me“. Jetzt stößt mit Milkwish der Shootingstar der polnischen DJ-Szene hinzu.

Der neue Track ist New Disco Cool mit einem Touch 80iger. Die Remixe sind entsprechend housig, vor allem der Jashari Remix geht nach vorne. „Break The Silence“ erscheint auf Nouveau Niveau.

Das Video wurde im Rahmen der TIMELESS Residency von Novy auf Ibiza gedreht.

Tom Novy, Milkwish & Abigail Bailey
Break The Silence
Label: Nouveau Niveau

THE DISCO BOYS Brandneue Compilation The Disco Boys Vol. 15 ab heute erhältlich!

THE DISCO BOYS Vol. 15

THE DISCO BOYS veröffentlichten heute ihre brandneue Compilation „The Disco Boys Vol. 15“.

THE DISCO BOYS   Brandneue Compilation The Disco Boys Vol. 15 ab heute erhältlich!
THE DISCO BOYS
Brandneue Compilation The Disco Boys Vol. 15 ab heute erhältlich!
Darauf vereinen die dynamischen Sonnenbrillenträger jetzt endlich wieder 60 Tracks Original Club Sound auf 3 CDs!

Wenn man über zwei DJs redet, die es geschafft haben, eine echte Marke in der Musikwelt zu etablieren, die aus der europäischen Clublandschaft nicht mehr wegzudenken und die außerdem für eine legendäre Compilation Serie verantwortlich sind, dann redet man ganz sicher über The Disco Boys.

Auf „The Disco Boys Vol. 15“ vereinen die dynamischen Sonnenbrillenträger jetzt endlich wieder 60 Tracks Original Club Sound auf 3 CDs!

Hier gibt´s das Video zur Single „Taxi nach Paris“:

Aus einer Vielzahl von Genres wie House, Electro, Disco, Funk, Indie, Nu Disco, Deep House und EDM generieren Raphael und Gordon drei einzigartige DJ-Sets, die das Prädikat „Original Club Sound“ verdienen: Die Mixe warten mit handverlesenen Sound-Delikatessen auf und halten die Essenz einer gelungenen Club-Nacht fest.

Tove Styrke "Kiddo" / Elektro-Pop aus Schweden

Tove Styrke „Kiddo“ / Elektro-Pop aus Schweden

Tove Styrke war gerade einmal neunzehn Jahre, als sie Anfang 2012 erstmals hierzulande auf sich aufmerksam machte.

 Tove Styrke "Kiddo" / Elektro-Pop aus Schweden
Tove Styrke „Kiddo“ / Elektro-Pop aus Schweden
Nachdem die junge Schwedin in ihrer Heimat einen kometenhaften Karrierestart hingelegt hatte, gelang ihr mit der Single „Call My Name“ auch in Deutschland auf Anhieb der Chartentry: der catchy Uptempo-Electropop-Song erreichte die Top 50 der Media Control Charts.

Im März 2012 folgte ihr selbst betiteltes Debütalbum, das in Schweden die Top Ten der Longplay Charts erreicht hatte. Im November 2014 legte die Sängerin und Songwriterin mit der „Borderline EP“ fünf neue Stücke vor, die u.a. in Zusammenarbeit mit Songwritern wie Annika Norlin, Linnea Henriksson, Janne Kask, Johan T Karlsson, Calle Ask und Produzent Christian Walz entstanden waren und sich nur schwerlich unter einem Genre-Begriff subsumieren lassen.

TOVE STYRKE – EGO by RUNAR INGI from Camp David Film on Vimeo.

Styrke selbst nennt als Einflüsse u.a. Gwen Stefani („Love.Angel.Music.Baby“-Phase), Lykke Li und Squeeze (!).

Nun erscheint mit „Kiddo“ ihr zweites Album, das u.a. die Single „Ego“ enthält.

LINKS

Über 100.000 Fans beim BigCityBeats WORLD CLUB DOME - Schon jetzt Vorverkaufsrekord für 2016!

Über 100.000 Fans beim BigCityBeats WORLD CLUB DOME – Schon jetzt Vorverkaufsrekord für 2016!

Über 100.000 Fans beim BigCityBeats WORLD CLUB DOME verwandeln die Commerzbank-Arena in den größten Club der Welt – Schon jetzt Vorverkaufsrekord für 2016!

Über 100.000 Fans beim BigCityBeats WORLD CLUB DOME - Schon jetzt Vorverkaufsrekord für 2016!
Über 100.000 Fans beim BigCityBeats WORLD CLUB DOME – Schon jetzt Vorverkaufsrekord für 2016!
Pro Tag strömten bis zu 40.000 Besucher auf das von BigCityBeats umgebaute 500.000 qm Areal. Zusammengefasst auf das Wochenende entspricht das einem Besucherrekord von über 100.000 begeisterten Fans aus 24 Ländern sowie 150 DJs und Live-Acts aus 30 Nationen, die die Commerzbank–Arena in Frankfurt am letzten Wochenende zum Beben brachten. Zum dritten Mal in Folge ist die Vision der BigCityBeats vom „größten Club der Welt“ nun schon Realität geworden. Innerhalb von drei Jahren ist der BigCityBeats WORLD CLUB DOME zu einem der bedeutendsten elektronischen Musik-Events in Europa geworden.

„Ich verbinde ein ganz besonderes Gefühl mit den BigCityBeats. Darum habe ich den WORLD CLUB DOME für mich in Deutschland auserwählt,“ sagt Number One DJ of the World HARDWELL, der erneut seinen einzigen Festivalgig in Deutschland beim BigCityBeats WORLD CLUB DOME spielte.

Die Sync-Götter aus New York sind zurück! Das neue Studioalbum „How Does It Feel“ kommt am 17.07.2015!

MS MR – Tourankündigung + BTS Video

Die Sync-Götter aus New York sind zurück! Das neue Studioalbum „How Does It Feel“ kommt am 17.07.2015!

Die Sync-Götter aus New York sind zurück! Das neue Studioalbum „How Does It Feel“ kommt am 17.07.2015!
Die Sync-Götter aus New York sind zurück! Das neue Studioalbum „How Does It Feel“ kommt am 17.07.2015!
Mit einem Paukenschlag melden sich Lizzy Plapinger und Max Hershenow zurück. Das quirlige Duo, das den meisten Musik-Liebhabern besser unter seinem Bandnamen MS MR bekannt sein sollte, veröffentlichte die neue Single „Painted“, die mit treibender Bassline und geloopten Drumbeats den perfekten Vorboten zum im Sommer erscheinenden, noch unbetitelten zweiten Album darstellt.

„‘Painted‘ erblickte 2013 in einem Manchester Hotelzimmer das Licht der Welt“, erklären die beiden Herzblut-Musiker stolz die Geburt ihres neuen Song-Babys. „Es war der Auslöser, der das gesamte Material der Platte beeinflusste, und wir freuen uns unglaublich, unseren Fans ‚Painted‘ als ersten Vorgeschmack präsentieren zu können.“

Beim diesjährigen SXSW Music Festival in den USA testeten die beiden Sound-Designer weitere Stücke des Albums. Und selbst das sonst sehr kritische „Billboard“-Magazin ließ sich von der überragenden Stimmung auf und vor der Bühne anstecken: „MS MR zelebrierten eine ganze Bandbreite flirrender Disco-Beats, die auf ungehobelte HipHop-Cuts trafen, und das sofort mitsingende Publikum sog jede einzelne Note begierig auf“ (sofern es denn einen Platz im übervollen Venue erobern konnte).

Goldkehlchen Jasmine Thompson startet mit eigener Single "Adore" durch

Jasmine Thompson startet mit eigener Single „Adore“ durch

Mit ihrer spärlich dekonstruierten Neuinterpretation des Rufus & Chaka Khan-Tracks „Ain’t Nobody“ stieg sie 2013 erstmalig in die britischen Charts ein und sicherte sich in Folge dessen eine stetig wachsende Fanbase mit derzeit über 1,3 Mio. YouTube-Abonnenten.

Goldkehlchen Jasmine Thompson startet mit eigener Single "Adore" durch
Goldkehlchen Jasmine Thompson startet mit eigener Single „Adore“ durch
Inzwischen ist die Londoner Sängerin/Songwriterin Jasmine Thompson die neue Muse zahlreicher DJs und EDM-Produzenten und überzeugte im letzten Jahr, mit ihrem weltweit erfolgreichen Feature auf dem Robin Schulz-Track „Sun Goes Down“, erstmalig auch international. Im Vereinten Königreich wird sie derweil bereits als nächster Megastar gefeiert. Zeit also für Thompson, sich ihrer vielversprechenden Solo-Karriere zu widmen.

Als der deutsche DJ Felix Jaehn ihre Version des R&B-Klassikers „Ain’t Nobody“ hörte, fühlte er sich dermaßen inspiriert, dass er den Song remixte und im Zuge dessen nicht nur Platz #5 der Spotify Viral Top 50 US-Charts erreichte, sondern ebenso die internationalen iTunes-Charts eroberte. In Deutschland thront sein Remix aktuell auf Platz #1 der Single-, iTunes-, Spotify- und Shazam-Charts. „Sie ist ein zukünftiger Superstar“, sagte Jaehn kürzlich über Thompson.

Musik-Tipp: L`aupaire - erster Song + Melt! Auftritt + Tour-Ankündigung

L`aupaire – erster Song + Melt! Auftritt + Tour-Ankündigung

Gerade arbeitet Robert Laupert aka L`aupaire fleißig an seinem ersten Album und sendet mit „I Would Do It All Again“ einen Gruß aus dem Studio.

Beim diesjährigen SXSW stand L´aupaire bereits auf der Bühne. Dann war er noch ein bisschen in den USA unterwegs und lässt uns künftig in kleinen Episoden dran teilhaben.

Folge 1 aus Texas gibt´s hier:

Hierzulande ist er am beim MELT! Festival zu sehen und auf Tour im November/Dezember 2015!

Mindig Úton – Tour 2015
24.11. Mainz, Schon Schön
25.11. Heidelberg, Häll
26.11. Augsburg, Soho Stage
30.11. Dresden, Ostpol
01.12. Leipzig, Täubchenthal
03.12. Berlin, Privatclub
04.12. Bremen, Tower
05.12. Haldern, Pop Bar
08.12. Essen, Zeche Carl
09.12. Luxemburg, De Gudde Wellen
10.12. Hannover , Faust
11.12. Würzburg, Café Cairo
12.12. Gießen, Jokus

INFOS L`aupaire:

Musik-Tipp: L`aupaire - erster Song + Melt! Auftritt + Tour-Ankündigung
Musik-Tipp: L`aupaire – erster Song + Melt! Auftritt + Tour-Ankündigung
Anfang 2013 lud der Sänger und Multiinstrumentalist Robert Laupert sein Hab und Gut in einen Transporter und fuhr nach Budapest um ein halbes Jahr in relativer Einsamkeit der fremden Stadt seine eigene Musik entstehen zu lassen.

Feuertal Festival 2015 mit u.a. Saltatio Mortis, Schandmaul, Fiddler’s Green…

Feuertal Festival 2015 mit u.a. Saltatio Mortis, Schandmaul, Fiddler’s Green…

Das Dutzend ist voll. Vor zwölf Jahren öffnete das Feuertal Festival zum ersten Male seine Pforten für Fans von jeglicher Form von Mittelalter-Rock.

Feuertal Festival 2015 mit u.a. Saltatio Mortis, Schandmaul, Fiddler’s Green…
Feuertal Festival 2015 mit u.a. Saltatio Mortis, Schandmaul, Fiddler’s Green…
Seither liest sich die Liste der Bands, die auf der Waldbühne Hardt Jahr für Jahr Tausende von Fans begeisterten wie das Who’s Who der Szene: Subway To Sally, Saltatio Mortis, In Extremo, Schandmaul, Letzte Instanz oder Corvus Corax – sie alle spielten bereits auf dem Feuertal Festival und die meisten von ihnen sogar mehr als nur ein Mal. Denn das Feuertal Festival hat sich innerhalb der Szene einen sehr guten Ruf erspielt, der Termin „letztes Wochenende im August“ ist bereits fest im Terminkalender vieler Mittelalter-Fans verankert.

Auch 2015 wird wieder ein ganz besonderes Fest gefeiert werden, ganze zwei Tage lang wird die Waldbühne Hardt ganz im Zeichen von Met, Schalmei und schönen Gewändern mit Fledermausärmeln stehen. Am Freitag, den 28. August öffnet das Festival seine Pforten – wie jedes Jahr führt der Weg zur Bühne über einen Mittelalter Markt, der im Jahr des Dutzend-Jubiläums größer als jemals zuvor daherkommt. Das Gelände wurde vergrößert, so dass mehr Stände Platz haben, dazu wird es wieder eine Bühne auf dem Mittelaltermarkt geben, auf dem Feuerschlucker, Jongleure und andere Artisten ihre Kunststücke feilbieten inklusive der bereits obligatorischen Feuershow. Im Endeffekt bedeutet es ein deutliches Plus an Mittelalterambiente als in den Jahren zuvor.

Peter Wackel feiert Mallorca-Jubiläum

Peter Wackel feiert Mallorca-Jubiläum

Der Entertainer Peter Wackel singt dieses Jahr zum tausendsten Mal auf Mallorca!

Peter Wackel feiert Mallorca-Jubiläum
Peter Wackel feiert Mallorca-Jubiläum
Am Donnerstag, 02. Juli 2015 ist es so weit, wenn Peter Wackel seine energiegeladene Party-Show zum eintausendsten Male auf der Lieblingsinsel der Deutschen abfährt. Das Mallorca-Publikum wird alle großen Gassenhauer des ‚Prinzen von Arenal‘ erleben wie „Joanna (du geile Sau)“, „Scheiss drauf! Malle ist nur einmal im Jahr“, „Ladioo“, „Es gibt nur ein Gas – Vollgas“ oder den Kult-Hit „Party, Palmen, Weiber und’n Bier“.

Natürlich darf auch der allerneueste Wackel-Hit „Wir wollen doch nur feiern“ nicht fehlen – die deutsche Cover-Version des Twisted Sister Hits „We’re Not Gonna Take It“. Damit wird auch die tausendste Mallorca-Show des beliebten Sängers zu einer einzigen Party.

Wackel begann seine Mallorca-Karrriere 1999 in der Schinkenstrasse, dann im Megapark, ehe er im Jahr 2004 zur benachbarten Discothekenkette um das „Oberbayern“ und den „Bierkönig“ wechselte. Er spielt in der Sommersaison drei Auftritte wöchentlich und begeistert ein Millionenpublikum.

Video „WIR WOLLEN DOCH NUR FEIERN“ Live

Links:
www.wackel.de
www.facebook.com/wackel.de

Consuelo Costin - Album I'M JUST ME/ VÖ 03.07.2015

CONSUELO COSTIN. Nächste Station: Popstar.

Als Vanderbilt Erbin in siebter Generation hätte Consuelo Costin den Expresszug zum Erfolg nehmen können.

CONSUELO  COSTIN.  Nächste Station: Popstar.
CONSUELO COSTIN. Nächste Station: Popstar.
Doch da Musik im Hause Vanderbilt nie eine Rolle spielte, und die musikalischen Ambitionen des Mädchens nicht ernst genommen wurden, geriet Consuelos Reise zur gewünschten Destination auf Umwege: Ihre Mutter schickte sie zunächst nach London auf die Handelsschule – denn die Aufmerksamkeit suchenden Gesangseinlagen Ihres Sproß in Highheels waren ihr peinlich: „zieh Dir bitte wieder Deine Turnschuhe an, Kind“. Nur ihr Urgroßvater Earl T. Smith (damaliger Botschafter in Kuba) ermutigte sie: „Du hast amtliche Stimmbänder – go for it, girl“.

Das tat sie. Consuelo sang im Schulchor, spielt Flöte, Gitarre und Piano. „Ich wollte eigentlich unbedingt wie Madonna sein, und ich hatte einige Musik- und Gesangslehrer – doch erst mein deutscher Berater Christian Seidel half mir, meine eigene Stimme zu finden und Songs zu schreiben. Dafür bin ich ihm immer noch dankbar“.

Sing meinen Song – Das Tauschkonzert Vol. 2

Sing meinen Song – Das Tauschkonzert Vol. 2

Letztes Jahr sorgte das TV Musikformat „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ auf VOX für eine echte Sensation. Mit durchschlagendem Erfolg auf allen Ebenen, feierten Millionen Zuschauer das Konzept und seine Umsetzung. Ohne Publikum, in privater Atmosphäre, tauschten namhafte Sängerinnen und Sänger ihre Songs und dabei kamen Interpretationen heraus, die man so noch nie gehört hatte.

Sing meinen Song – Das Tauschkonzert Vol. 2
Sing meinen Song – Das Tauschkonzert Vol. 2
Dieses erfolgreiche Hit-Format, „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“, holte bis zu 2,51 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme und erhielt dafür den deutschen Fernsehpreis. Im Web feierten mehr als 200.000 Facebook-Fans das Format und es gab über 5 Millionen Videoabrufe. Auch das Album positionierte sich souverän an der Spitze der Album-Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz, wurde mit Gold und Platin ausgezeichnet und erhielt Anfang diesen Jahres gleich 2 der begehrten Echos.

Am 19.05.2015 um 20.15 Uhr ist nun die zweite Staffel der Musik-Event-Reihe „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ gestartet und diesmal hat sich Gastgeber Xavier Naidoo sechs neue herausragende deutschsprachige Musik-Acts zum Songtausch nach Südafrika geholt.
Andreas Bourani, Yvonne Catterfeld, Sebastian Krumbiegel und Tobias Künzel von den Prinzen, „PUR“ Sänger Hartmut Engler, Christina Stürmer sowie WIRTZ.

Rene Rodrigezz & MC Yankoo Single zum Kinostart von POLTERGEIST!

Rene Rodrigezz & MC Yankoo Single zum Kinostart von POLTERGEIST!

Am 28.05. lief der Remake des Horrorklassikers aus den 80igern „Poltergeist“ in den deutschen Kinos an.

Rene Rodrigezz & MC Yankoo Single zum Kinostart von POLTERGEIST!
Rene Rodrigezz & MC Yankoo Single zum Kinostart von POLTERGEIST!
DJ und Produzent Rene Rodrigezz und Rapper MC Yankoo veröffentlichen zum Kinostart ihre neueste Single „I’m Coming For Your Soul“.

Der Österreicher Rene Seidl alias Rene Rodrigezz ist seit Jahren erfolgreicher DJ und Produzent. Zusammen mit MC Yankoo und dem Schweizer DJ Kollegen DJ Antoine gelang ihm mit der Single „Shake 3x“ der internationale Durchbruch.

Nun folgt vom Dreamteam Rene Rodrigezz und MC Yankoo mit der neuen Single „Im Coming For Your Soul“ der nächste Coup: Die beiden liefern mit ihrer neuen Single den Song zum Kinostart von POLTERGEIST – dem Remake des Horrorklassikers aus den 80igern.

Die Single wurde am 22. Mai auf dem Hamburger Label Kontor Records veröffentlicht.

KONTOR SUNSET CHILL 2015

KONTOR SUNSET CHILL 2015

Die ’’Kontor Sunset Chill’’-Reihe gehört zu den beliebtesten und erfolgreichsten Serien in ihrem Segment.

KONTOR SUNSET CHILL 2015
KONTOR SUNSET CHILL 2015
Sie verfügt über eine feste Fangemeinde und ist damit zu einem festen Chart-Garant in den offiziellen Media Control Verkaufs-Charts geworden!

Es ist also wieder an der Zeit mit der ’’Kontor Sunset Chill 2015’’ den Alltag hinter sich zu lassen und sich pünktlich zum Sommer in Urlaubsstimmung zu versetzen. Sunny Vibes, coole Beats, leichte Sounds und ruhige Stimmen liefern den Soundtrack zu einem relaxten Lebensgefühl und laden zum Chillen auf dem Sofa oder der Sonnenliege ein.

Mit am Start ist die Crème de la Crème der Produzenten, Musiker, Remixer und Sänger, die auf drei CDs einen Soundcocktail aus 60 Deep House- und Chillout- Perlen liefern.

Erstmalig gibt es die ’’Kontor Sunset Chill’’ auch als streng limitierte 4-fach Vinyl Edition. Die auf 500 Stück limitierte Edition enthält 24 ausgewählte Tracks von der CD-Compilation für alle Liebhaber des schwarzen Vinyls.

Insgesamt eine Mischung, die für jeden Geschmack etwas bereithält und ein Muss für jedes Reisegepäck in diesem Sommer ist!

SUMMER SESSIONS 2015 Compiled and Mixed by Milk&Sugar

SUMMER SESSIONS 2015 Compiled and Mixed by Milk&Sugar

Viele Jahre schon erscheint auf Milk & Sugar Recordings rechtzeitig zum Beginn des Sommers eine neue Edition der „Summer Sessions“ – Serie mit dem für das Label typischen Mischung aus fetten House Beats, und chilligen Klängen für den Strand.

SUMMER SESSIONS 2015 Compiled and Mixed by Milk&Sugar
SUMMER SESSIONS 2015 Compiled and Mixed by Milk&Sugar
Für die Auswahl der diesjährigen Ausgabe zeichnen sich die deutschen House Music-Pioniere Milk & Sugar verantwortlich. Das Ergebnis ist erneut ein wunderbar sommerlicher Doppel-Sampler, der besonders durch die zwei enthaltenen Bonus DJ Mixes, sowie durch viele bisher unveröffentlichte Tracks hervorsticht.

Wie jedes Jahr befinden sich neben Tracks und Mixes von Top-Artists wie andhim, Lissat & Voltaxx feat. Jenniffer Kae, Lexer, Purple Disco Machine, Monkey Safari, Sonny Fodera, Robosonic, Vanilla Ace auch wieder einige exklusive Titel auf der CD, u.a. die aktuelle Milk & Sugar Single „Bass (How Low Can You Go)“ in einem bisher unveröffenlichten Doorly-Edit.

Play it, love it, dance to it! Summer Sessions 2015 – mixed by Milk & Sugar!