Posthumanbigbang - Jungle Eyes

Posthumanbigbang – Jungle Eyes

Das Schweizer Kollektiv Posthumanbigbang rund um Kreativkopf Remo Häberli betritt die neue Dekade mit seinem charakteristischen Mix aus Experimental- und Post-Metal, Progressive-Rock mit einem Hauch Filmmusik, atmosphärischen Klangteppichen und einer Prise World Music.

Posthumanbigbang - Jungle Eyes
Posthumanbigbang – Jungle Eyes
Der einzigartige Sound von Posthumanbigbang ist ein Schmelztiegel aus zerbrechlichen Melodien, brachialen Grooves, raffinierten und ehrlichen Texten, vielseitigen Vocals und druckvollen Drums.

Unterstützt von allen Gründungsmitgliedern, mit einem virtuosen Mike Liechti am Schlagzeug, sieben großartigen Gastmusikern und verpackt in ein atemberaubendes Artwork von Philipp Thöni (BlackYard) nimmt „Jungle Eyes“ den Hörer mit auf eine packende Achterbahnfahrt durchs Leben. Das Ergebnis dieses intensiven und langen Entstehungsprozesses ist ein Magnum Opus mit einer erstaunlichen Dichte und Tiefe, mit vielen starken Emotionen und ausgefeilter Klangfülle.

Aktuelle Single „Cycles“:

„Cycles“ auf Rock Hard:
ROCK HARD Audio-Premiere

Posthumanbigbang online:
www.posthumanbigbang.com
posthumanbigbang.bandcamp.com
facebook.com/posthumanbigbang