ROMANO - COPYSHOP feat. MastaMic

ROMANO – COPYSHOP feat. MastaMic

„Jenseits von Köpenick“ hat uns 2015 mit Romano einen Mann vorgestellt, der mit seiner Unerschrockenheit und Vielfalt die Ordnung des deutschen Musikmarktes durcheinander gebracht hat. „Meint er das ernst?“, war oft die Frage.

ROMANO - COPYSHOP feat. MastaMic
ROMANO – COPYSHOP feat. MastaMic
Längst wissen wir: Ja, sowas von! Romano kennt keine Berührungsängste, hat keine Scheu vor Klischees und vor der Paarung von Humor und Ernsthaftigkeit. Vor zwei Jahren tanzte der Rapper aus Köpenick raus dem Vorort, rein in die Welt, rappte über Metalkutten und einen Klaps auf den Po und erfand dabei ein neues Genre, in dem er jedes existierende auflöste. Nun hat er das Fenster wieder runtergekurbelt und das Autoradio aufgedreht. Minimalbeats und Maximaltexte knallen raus.

Sein Debütalbum hat uns die bunte Welt des Romano vorgestellt – nun folgt ein Nachfolger, der auch vor Schwarz und Grau nicht zurückschreckt. Das Album „Copyshop“ wird am 08.09.2017 via Universal veröffentlicht. Das neue Werk bleibt unterhaltsam und humorvoll, aber öffnet weitere Türen zu Hinterzimmern des Romano Universums: Hier werden viele Charaktere seiner Welt vorgestellt, es ist persönlicher, stellt uns sein Leben, seine Vergangenheit, seinen Alltag vor. Copyshop beweist, dass Romano sich treu geblieben ist, sein Publikum, das über die letzten zwei Jahre auch dank der Liveshows bedeutend angewachsen ist, weiterhin zum Schmunzeln bringen kann, aber auch als ernstzunehmender Künstler mit Tiefe nicht unterschätzt werden darf.

ROMANO – COPYSHOP feat. MastaMic (Video-Kurzfilm / 10.42 min)

Romano, der Rastlose, hat sich den Titel seines Debüts zu Herzen genommen und ist ein Stück weitergegangen. Entschlossenen Schrittes verließ der General die Stadtgrenzen und den Kontinent, jenseits von Köpenick entdeckte er die Welt, bereiste Kalifornien und China und bringt uns als Souvenir „Copyshop“ mit, das Video zum gleichnamigen Song- und Albumtitel, das in Hongkong gedreht wurde.

In seinem neuen Video „Copyshop“ flaniert Romano zum gleichnamigen Song durch die Straßen Hongkongs und trifft auf den kantonesischen Rapper MastaMic. Es geht um die Kopierläden, in denen Romano bis 2013 am Laserdrucker stand und um die Erkenntnisse, die er dort über die Welt gewann, während er die Menschen bei ihren Anstrengungen zur Vervielfältigung beobachtete. Copyshop – für Romano mehr als nur ein Ort, an dem man seine Bachelorarbeit drucken lässt oder den Schufa Nachweis kopiert. Romano ist im Copyshop erwachsen geworden, hat in einem solchen seine Ausbildung absolviert und noch jahrelang dort gearbeitet. Der Copyshop ist für ihn ein fester Teil seiner Biografie und virtueller Ort, an dem die Geschichten und Gestalten des neuen Albums zusammenfinden.

Für „Copyshop“ sind Romano, der Regisseur Jakob Grunert, der Musikproduzent Moritz Friedrich aka Siriusmo und der Kameramann Raphael Beinder als Berliner Kollaborateure auf Entdeckungsreise nach Hongkong geflogen. Gemeinsam mit dem kantonesischen Rapper MastaMic und der Producerin Friendly Liu ist daraus im Rahmen des „Übermut Projects“ ein zehnminütiger Kurzfilm jenseits aller Konventionen entstanden. Mit dem „Übermut Project“ schicken visitBerlin und Hamburg Marketing spannende Künstler und Kreative beider Städte auf eine inspirierende Reise. [http://ubermutproject.com]

25.10. Dresden, Scheune
26.10. Leipzig, UT Connewitz
27.10. Erfurt, Kalif Storch
28.10. Nürnberg, Nürnberg Pop – Festsaal Künstlerhaus
30.10. Graz, PPC
31.10. Wien, Grelle Forelle
02.11. München, Strom
03.11. Freiburg, Waldsee
04.11. Stuttgart, Wizemann Club
06.11. Frankfurt, Zoom
07.11. Köln, Gebäude 9
09.11. Berlin, Columbiahalle
10.11. Hamburg, Docks
11.11. Bremen, Tower
12.11. Hannover, Musikzentrum

Tickets: http://bit.ly/2sUvte0

Links:

Frontpage


https://www.facebook.com/romanomusik
https://www.instagram.com/romanomusik

Produkte von Amazon.de