Archiv der Kategorie: Filme & TV Serien

Harry Wild – Mörderjagd in Dublin, Staffel 1

 Ich muss gestehen: Ja, ich war streng zu Ihnen – aber nur, weil Sie arrogante kleine Scheißer sind. Sie belegen diesen Kurs, weil Sie denken, ‚das ist leicht, sind doch nur Bücher‘. Zu all denen sage ich: Sie sind eine schändliche Verschwendung von Sauerstoff und Energie. Denen von Ihnen, die jedoch aufgepasst haben, möchte ich nur sagen: Dankeschön. Und zwar aus tiefstem Herzen. Ihretwegen hat sich die Mühe gelohnt.“ – Harry Wild

Harry Wild – Mörderjagd in Dublin, Staffel 1
Harry Wild – Mörderjagd in Dublin, Staffel 1

Die unkonventionelle Abschiedsrede der frisch pensionierten Literaturprofessorin Harriet „Harry“ Wild (Jane Seymour) vor ihren gebannten Studentinnen und Studenten veranschaulicht schon gleich zu Anfang den eigenwilligen Charakter der Titelheldin der neuen humorvollen ZDF-Krimiserie Harry Wild – Mörderjagd in Dublin.

Harry ist klug, mutig, temperamentvoll, schlagfertig, lustig, extraordinär und bisweilen auch extra ordinär… „Ich plane, mich zu besaufen und dann knutsche ich den neuen Archäologie-Professor“ (was sie im Übrigen beides auch ausgiebig tut), so Harry auf ihrer feucht-fröhlichen Farewell-Party zu Kollege Professor Gray (Morgan C. Jones).

McDonald & Dodds "Staffel 2"

McDonald & Dodds „Staffel 2“

Im Oktober 2021 veröffentlichte Edel Motion die DVD von Staffel 1 der charmanten Krimiserie McDonald & Dodds, die auch in Deutschland zahlreiche Fans gewinnen konnte.

McDonald & Dodds "Staffel 2"
McDonald & Dodds „Staffel 2“

Jetzt präsentiert das Hamburger Erfolgslabel am 14.04.2022 bereits die zweite Staffel der Serie (Digital-VÖs: 29.03./05.04./12.04.) um das ziemlich unterschiedliche (oder wie die Briten zu sagen pflegen: „As different as chalk and cheese“) Ermittlerduo aus dem idyllischen Bath. Nach anfänglichen Schwierigkeiten haben sich die toughe DCI Lauren McDonald (Tala Gouveia, Heute oder morgen) und der etwas unbeholfene, aber dennoch überaus clevere Mittfünfziger DS Dodds (Jason Watkins, The Crown, Doctor Who) inzwischen zusammengerauft und bilden gerade durch ihre extremen Gegensätze ein perfektes Gespann, das sich gegenseitig den Rücken stärkt – trotz vieler Hindernisse, die ihnen in den Weg gelegt werden…

In Staffel 2 werden die beiden sympathischen Spürnasen in der Stadt, in der die hohen Preise für Cream Tea normalerweise die schlimmsten Verbrechen sind, erneut mit kniffligen Mordfällen konfrontiert:

Der junge Inspektor Morse – Staffel 8

Im Januar dieses Jahres erschien die siebte Staffel der englischen Erfolgskrimiserie, nun veröffentlicht Edel Motion – kein Scherz – am 01. April 2022 Staffel 8 von Der junge Inspektor Morse nach Motiven des 2017 in Oxford gestorbenen Bestsellerautors Colin Dexter (Inspektor Morse – Mordkommission Oxford, Lewis – Der Oxford-Krimi).

Der junge Inspektor Morse – Staffel 8
Der junge Inspektor Morse – Staffel 8

Wie schon die ersten sieben Staffeln, ist auch Staffel 8 wiederum gespickt mit zahlreichen Reminiszenzen und Anspielungen auf populäre Figuren, Filme und Serien (z. B. Dr. Hannibal Lecter, The Shining, Halloween, The Crown), tatsächliche Ereignisse oder den schon legendären, teils amüsanten „Gastauftritten“ Colin Dexters.

Episode 1: Nummer Zehn (Striker) – Regie: Shaun Evans

Es ist Anfang 1971, und obwohl Endeavour Morse von den Ereignissen des vergangenen Jahres völlig erschöpft ist, gibt es bei der Mordkommission in Oxford keine Zeit, sich auszuruhen. Niedergeschlagen und selten ohne einen Scotch in der Hand, muss Morse gleich in einer ganzen Reihe von schwierigen Mordfällen ermitteln. So wird eine junge Sekretärin im Lonsdale College durch eine Bombe, die in einem Paket versteckt ist, getötet. Die Polizei vermutet hinter der Tat die anarchistische britische Terrorgruppe „Angry Brigade“. Derweil droht ein unbekannter Anrufer dem Football-Starstürmer Jack Swift mit dem Tod, falls er beim nächsten Spiel antreten sollte. Morse wird, sehr zu seinem Missfallen, zu Swifts Polizeischutz eingeteilt. Dann wird plötzlich ein Nachwuchsspieler tot aufgefunden. Die Polizei erfährt, dass es zwischen dem brutalen Mord an der Sekretärin und den verwirrenden Geschehnissen im Football-Verein eine Verbindung gibt.

Ein Hauch von Amerika – DVD

Ein Hauch von Amerika – bemerkenswertes ARD-Melodram nach dem gleichnamigen Roman von Bestsellerautorin Petra Grill, mit Elisa Schlott, Philippe Brenninkmeyer, Anna Schudt, Julia Koschitz, Franziska Brandmeier, Winnie Böwe, Godehard Giese, Samuel Finzi, Dietmar Bär und Jonas Nay.

Ein Hauch von Amerika - DVD
Ein Hauch von Amerika – DVD

Muss i denn, muss i denn zum Städtele hinaus, Städtele hinaus, und du mein Schatz, bleibst hier…“ intonierte im Jahr 1960 der wohl berühmteste G.I. in Deutschland, Elvis A. Presley, der von 1958 bis 1960 im hessischen Städtchen Friedberg stationiert war. In den 1950er- und 1960er-Jahren absolvierten weitere hierzulande bekannte und beliebte US-Amerikaner wie „Gus“ Backus, der jüngst verstorbene Bill Ramsey oder der spätere Bundesverdienstkreuzträger Ron Williams ihren Wehrdienst in Deutschland, kehrten allerdings nicht wie der King of Rock ‘n‘ Roll nach ihrer Militärzeit zurück in die Vereinigten Staaten, sondern fanden in Deutschland eine zweite Heimat, wenn nicht sogar eine deutsche Ehefrau. Prominente Sprösslinge amerikanischer Militärangehöriger in Deutschland sind übrigens unter anderem Sandra Bullock, der in Idar-Oberstein geborene Bruce Willis, Jimmy Hartwig, Charly Graf oder Günther Kaufmann.

Agatha Christies „Hjerson“ DVD Staffel 1

Von den Produzenten von Midsommar und Hanna Svensson – Blutsbande: Staffel 1 des ersten Spin-Offs einer Agatha Christie-Figur

Agatha Christies "Hjerson" DVD Staffel 1
Agatha Christies „Hjerson“ DVD Staffel 1

Agatha Christies Hjerson (DVD-VÖ: 04.03.2022 – t.b.c.; vier Folgen à 90 Minuten; Deutsch/Schwedisch; Edel Motion). In der Hauptrolle: die Romanfigur einer Romanfigur.

Im Laufe der vergangenen Jahrzehnte gab es unzählige Verfilmungen der Romane und Geschichten von Agatha Christie, jedoch bekam noch nie zuvor eine Nebenfigur aus ihrem literarischen Universum die Hauptrolle in einer Fernsehserie – bis jetzt! Poirot-Expertinnen und -Experten kennen selbstverständlich die extravagante Krimiautorin Ariadne Oliver aus der Feder der britischen Queen of Crime, von der Christie zugab, mit ihr gewisse Ähnlichkeiten zu haben.

Wie Christie ist beispielsweise die (fiktive) Ms. Oliver Mitglied des so genannten Detection Club, einer Vereinigung prominenter Mystery- und Kriminalautoren, die sich zusammengeschlossen haben, um einen hohen Anspruch beim Schreiben von Kriminalliteratur zu wahren. Christie zog es in Erwägung, dort einen Mordfall mit Ariadne als Verdächtiger und Detektivin anzusiedeln. Erwähnte Ariadne Oliver wiederum hat ihren eigenen Meisterdetektiv: den skandinavischen Fallanalytiker Sven Hjerson, dessen Charakter in der neuen ZDF-Krimiserie Hjerson in einer gekonnten Mischung aus der atmosphärischen Dichte des „Skandi Noir“ mit dem Filigranen der für Christie so typischen „Whodunits“ und „Locked Room Mysteries“ in vier stylischen, zeitgenössischen Krimis erstmals zum Leben erweckt wird.

Murdoch Mysteries „Auf den Spuren mysteriöser Mordfälle“ – Staffel 2

Staffel 2 der mehrfach ausgezeichneten Retro-Krimiserie Murdoch Mysteries – Auf den Spuren mysteriöser Mordfälle, basierend auf der Romanvorlage Detective Murdoch von Maureen Jennings

Murdoch Mysteries "Auf den Spuren mysteriöser Mordfälle" - Staffel 2
Murdoch Mysteries „Auf den Spuren mysteriöser Mordfälle“ – Staffel 2

Dr. Julia Ogden: „Wer hätte gedacht, dass Dinosaurier-Jäger einmal solche Berühmtheiten werden würden?“ William Murdoch: „Vielleicht sind die Leute eines Tages genauso fasziniert von Pathologen und Detectives…“

Edel Motion präsentiert am 28. Januar 2022 die 2. Staffel der kanadischen Krimiserie Murdoch Mysteries – Auf den Spuren mysteriöser Mordfälle mit dreizehn sympathischen und amüsanten Folgen lehrreicher Kriminalfälle mit historischem Hintergrund.

Toronto, 1896: Der schmucke und gleichermaßen gescheite William Murdoch (Yannick Bisson) ist ein Gentleman-Detective wie er (bei Autorin Maureen Jennings) im Buche steht. Murdoch verhält sich stets formvollendet und gewaltfrei und befolgt getreu die Ende des 19. Jahrhunderts geltenden gesellschaftlichen und religiösen Regeln.

Obwohl in der Arbeiterklasse geboren, ist er seiner Zeit weit voraus und verwendet die neuesten technischen und wissenschaftlichen Errungenschaften (wie beispielsweise UV-Licht, um Blutspuren zu finden, ein Nachtsichtgerät oder Röntgenstrahlen) bei seinen damals eher unüblichen Ermittlungsmethoden.

Der junge Inspektor Morse – Staffel 7

Fortsetzung der englischen Erfolgsserie Der junge Inspektor Morse 7 (OT: Endeavour)- nach Motiven von Bestsellerautor Colin Dexter
DVD-VÖ
: 21.01.2022 (drei Folgen; deutsche Version / OV mit deutschen UT) sowie VoD: 23.01.2022; Edel Motion

Der Junge Inspektor Morse_Staffel 7
Der Junge Inspektor Morse_Staffel 7

„Die Guten endeten glücklich. Und die Bösen unglücklich. Deshalb heißt es ja auch Dichtung. Wenn die Ouvertüre beginnt, lässt sich nicht sagen, was das für eine Oper sein mag oder wohin einen die Geschichte entführt. Ob es eine Komödie sein wird oder eine Tragödie. Diese Geschichte handelt von der Liebe.“ (Endeavour Morse, Oscar Wilde zitierend – The good ended happily, and the bad unhappily. That is what fiction means.)

Ein Jahr haben die Fans ungeduldig darauf gewartet – nun veröffentlicht das Hamburger Label Edel Motion endlich am 21. Januar 2022 die DVD der langersehnten 7. Staffel der erfolgreichen englischen Krimiserie Der junge Inspektor Morse.

Der 41-jährige Liverpooler Shaun Evans verkörpert einmal mehr den zunehmend desillusionierten DS Endeavour Morse. In weiteren Hauptrollen sind wiederum Roger Allam als DSI Fred Thursday, Sean Rigby als DS Jim Strange, James Bradshaw als Dr. Max DeBryn, Anton Lesser als Chief Superintendent Reginald Bright, Caroline O’Neill als Thursdays Gattin Win und Abigail Thaw als Journalistin Dorothea Frazil zu sehen.

Penoza – Die Rächerin Stream & VOD

Die niederländische Thrillerserie Penoza gilt als eine der erfolgreichsten Produktionen unseres Nachbarlandes. Von September 2010 bis Oktober 2017 fesselte jede der fünf Staffeln dieser packenden, actiongeladenen Serie hunderttausende Zuschauer, teilweise sogar knapp eine Million!

Penoza handelt vom Amsterdamer Drogenbaron Frans van Walraven und seiner attraktiven Ehefrau Carmen. Als Frans erschossen wird, muss Carmen sich nicht nur um dessen Schulden kümmern, sondern vor allem um die anderen „unerledigten Dinge“. Doch mit einem Mafioso als Vater ist Carmen in dieser Hinsicht nicht gänzlich unerfahren. Aus Angst, dass nach ihrem Ehemann auch andere Mitglieder ihrer Familie umgebracht werden könnten, übernimmt sie widerwillig die kriminellen Geschäfte ihres Mannes – und legt sich dabei mit Polizei und Verbrechern gleichermaßen an…

Der große Erfolg der Serie Penoza veranlasste Regisseur Diederik van Rooijen, die fiktive Geschichte über die berühmteste Drogenbaronin der Niederlande und sogenannten „Schwarzen Witwe“ Carmen van Walraven in dem Spielfilm Penoza – Die Rächerin (mit mehr als 500.000 Besuchern und einem Einspielergebnis von mehr als fünf Millionen Euro der umsatzstärkste niederländische Film des Jahres 2019!) fortzusetzen.

Aladin – Wunderlampe vs. Armleuchter DVD

Die durchgeknallte belgisch-französische Filmkömödie Aladin – Tausendundeiner lacht! konnte sich mit 4,2 Millionen Zuschauern wochenlang auf Platz 1 in den französischen Kino-Charts behaupten, und auch die Fortsetzung Aladin – Wunderlampe vs. Armleuchter war mit über 2,2 Millionen Besuchern in unserem Nachbarland ein beachtlicher Erfolg an der Kinokasse.

Nachdem Aladin (Kev Adams) Bagdad aus den Fängen des widerlichen Wesirs mit mächtigem Mundgeruch (Jean-Paul Rouve) befreit hat, langweilt er sich im Palast zu Tode – und kann sich immer noch nicht dazu durchringen, der schönen Prinzessin Shallia (Vanessa Guide) einen Heiratsantrag zu machen. Aladin vermisst sein altes Leben als Abenteurer und fühlt sich in den luxuriösen Gewändern und Gemächern eines Herrschers ganz und gar nicht wohl.

Doch als der bösartige Shah Zaman, der Prachtvolle und Huldreiche, Prinz der Provinz Zoulaoui, der durch seine Präsenz die Menge betört, dessen Ruf die Erde sowas von erbeben lässt, der, kurz gesagt, ständig das letzte Wort hat, der Erfinder von „Was Du sagst, tust Du auch!“, der General der Armee der Höhe, der Erde und der Meere (Jamel Debbouze) in die Stadt kommt, um sowohl den Palast, als auch das Herz der Prinzessin zu erobern, bleibt Aladin nur eine Wahl: Er muss aus dem Palast fliehen, um seinen alten Kumpel zu aktivieren – den Dschinn (Éric Judor) aus der Wunderlampe!

Murdoch Mysteries – Auf den Spuren mysteriöser Mordfälle – Staffel 1

Mitte der 90er-Jahre des vorletzten Jahrhunderts, zu Zeiten der Regentschaft Queen Victorias, Toronto, 4. Polizeirevier: Der feingeistige und äußerst ansehnliche Detective William Murdoch (Yannick Bisson) ist seiner Zeit weit voraus, hat er doch ein Faible für die aller neuesten technischen und wissenschaftlichen Errungenschaften, die er mit großer Leidenschaft bei seinen damals eher unüblichen Ermittlungsmethoden einsetzt.

Forensische Techniken wie die Identifizierung von Verbrechern mittels Fingerabdrücken, Bluttests, Entomologie oder ballistische Schusswaffenvergleiche verwendet Tüftler Murdoch – stets argwöhnisch beäugt von seinem schrulligen Vorgesetzten Inspector Thomas Brackenreid (Thomas Craig) – innovativ in seiner Abteilung. Ein Abhörgerät in Koffergröße oder ein revolutionärer Pneumograph, um Lügner zu entlarven (Brackenreid: „Frankenstein-Konstrukt“) sind nur zwei der Apparaturen aus seiner Hobby-Versuchsanstalt.

Zu Murdochs „partners in crime“ gehören die bezaubernde Pathologin Dr. Julia Ogden (Hélène Joy), die die Faszination des Detectives für forensische Wissenschaft teilt sowie der eifrige, aber noch unerfahrene Constable George Crabtree (Jonny Harris). Beide sind wertvolle Verbündete, die Murdoch des Öfteren in und auf die Spur bringen…

Die charmante Historienkrimiserie Murdoch Mysteries – Auf den Spuren mysteriöser Mordfälle ist nicht nur überaus unterhaltsam, sondern tatsächlich auch lehrreich.

McDonald & Dodds Staffel 1

Die pittoreske Universitätsstadt Bath in der englischen Grafschaft Somerset gilt als einer der schönsten und beschaulichsten Orte in Großbritannien und wurde nicht zuletzt deshalb von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

McDonald & Dodds 1
McDonald & Dodds 1

Diese idyllische Gegend ist Schauplatz der neuen englischen Krimiserie McDonald & Dodds um zwei Ermittler, die unterschiedlicher nicht sein könnten…

Versetzt von den „mean streets of South London“ und gerade erst in Bath angekommen, einer Stadt, in der die hohen Preise für Cream Tea normalerweise die schlimmsten Verbrechen sind, will die ehrgeizige DCI Lauren McDonald (Tala Gouveia, Heute oder morgen) die örtliche Polizei unter allen Umständen von ihren besonderen Führungsqualitäten überzeugen.

Die dunkelhäutige junge Polizistin ist tough, dynamisch, stets in dunkle Anzüge gekleidet – und scheinbar komplett humorbefreit. An ihrem ersten Tatort wird ihr der blasse, etwas schüchterne und vermeintlich leicht überforderte Sergeant Dodds (Jason Watkins, The Crown, Doctor Who) als Partner zugewiesen.

Nach elf Jahren am Schreibtisch tut sich der verschrobene Mittfünfziger Dodds mit der modernen Polizeiarbeit sichtlich schwer und fällt ob seiner altmodischen Ermittlungsmethoden mit Bleistift und Notizbuch seiner übermotivierten Chefin zunächst ziemlich auf die Nerven. McDonald vor dem Opfer: „Was haben wir?“ Dodds: „Es wurde jemand ermordet…“.

Aladin – Tausendundeiner lacht!

Eine magische Lampe…ein Bösewicht…eine Prinzessin…ein Dschinn… Ihr denkt, Ihr kennt die Geschichte schon?

Die Abenteuer des jungen Taugenichts Aladin ist wohl eine der beliebtesten und am häufigsten verfilmten Geschichten aus 1001 Nacht, angefangen mit dem Hollywood-Film von 1924 Der Dieb von Bagdad.

Es folgten zahlreiche weitere Verfilmungen, darunter auch Zeichentrick- und Realfilm-Adaptionen aus dem Hause Disney, aber auch sowjetrussische, indische oder italienische Produktionen.

Die belgisch-französische Kömödie Aladin – Tausendundeiner lacht! ist eine aufwändig produzierte Parodie des populären Märchens und war mit 4,2 Millionen Zuschauern wochenlang Platz 1 in den französischen Kino-Charts.

An Heiligabend verkleiden sich Gelegenheitsdieb Sam und sein bester Freund Khalid als Weihnachtsmänner, um sich in den Galeries Lafayette die Säcke mit Diebesgut füllen zu können. Doch Sam wird als vermeintlicher Santa kurzerhand von einigen Kindern genötigt, sie gefälligst mit einer Geschichte zu unterhalten…

Hamilton – Undercover in Stockholm Staffel 1

Neue internationale actiongeladene Thrillerserie Hamilton – Undercover in Stockholm, Staffel 1 (OT: Hamilton) – inspiriert von Motiven der Coq-Rouge-Reihe des schwedischen Bestsellerautors Jan Guillou.

Hamilton - Undercover In Stockholm 1
Hamilton – Undercover In Stockholm 1

Er war ein waschechter Whistleblower! Er deckte auf, dass der Geheimdienst Informationsbyrån des angeblich neutralen Schwedens mit der amerikanischen CIA zusammenarbeitet und Daten über Kommunisten und andere als gefährlich eingestufte Personen und politische Organisationen sammelt.

Für diese Veröffentlichung wurde er wegen Spionage zu zehn Monaten Gefängnis verurteilt, davon fünf in Einzelhaft. Seine aufwändigen Recherchen über die Aktivitäten der CIA führten zu einem internationalen Skandal, aufgrund dessen zwei US-Diplomaten Schweden verlassen mussten.

Später wurde enthüllt, dass er für den sowjetischen KGB tätig war. Laut eigener Aussage tat er dies nur, um den russischen Geheimdienst zu infiltrieren…

Was sich anhört wie der spektakuläre Plot eines klassischen Spionagethrillers ist tatsächlich ein Ausschnitt aus der beeindruckenden Vita des 1944 in Schweden geborenen Journalisten und Autors Jan Oscar Sverre Lucien Henri Guillou, kurz Jan Guillou.

Seine Eindrücke und Einblicke in die Welt der Spionage lieferten Guillou detaillierte Kenntnisse, die er bis dato in dreizehn Romanen um den schwedischen Superagenten Carl Hamilton, alias Coq Rouge, verarbeitet hat.

Die Sinnlichkeit Des Schmetterlings DVD

Das bildgewaltige australische Liebesdrama Die Sinnlichkeit Des Schmetterlings (The Butterfly Tree) erzählt die berührende Geschichte des 13-jährigen Fin (Ed Oxenbould, The Visit, Wildlife), der mit seinem verwitweten Vater, College-Lehrer Al (der vielfach ausgezeichnete Ewen Leslie, Top Of The Lake, Sleeping Beauty) in einer idyllischen Kleinstadt down under lebt.

Für alle anderen scheint Fin den Verlust seiner Mutter gut zu verkraften, aber insgeheim fängt der sensible Teenager ihr zu Ehren Schmetterlinge und hat für sie sogar einen kleinen Schrein im Wald errichtet.

Auf der Suche nach den schillernden Himmelstänzern trifft er die attraktive Blumenhändlerin und ehemalige Burlesque-Tänzerin Evelyn (Melissa George, TV-Serie The Mosquito Coast, A Lonely Place To Die, Hunted) und ist sofort fasziniert von Schönheit und Anmut der geheimnisvollen Frau, die seiner Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Fortan wird Evelyns Blumenladen Bloom zum perfekten Zufluchtsort für den Jungen. Aus anfänglicher Zuneigung wird eine Mischung aus Bewunderung, jugendlicher Liebe und Verlangen. Doch Al entwickelt ebenfalls Gefühle für Evelyn, was die ohnehin konfliktreiche Beziehung zwischen Vater und Sohn zusätzlich verschärft…

Haunted Child deutsche Videopremiere

Aus Norwegen, dem Land der mächtigen Fjorde und Berge, stammen nicht nur aufsehenerregende TV-Serien wie beispielsweise Beforeigners, Ragnarök, Skam, Lifjord – Der Freispruch oder Lilyhammer, auch norwegische Spielfilme wie Headhunters, Pathfinder, Trollhunter oder Todesschlaf haben sich einen international anerkannten Namen unter FilmfreundInnen gemacht.

Der Horror-Thriller Haunted Child (Hjemsøkt) ist ein weiteres beeindruckendes Beispiel für überzeugende und emotional packende Unterhaltung

Als Cathrines Vater stirbt, möchte sie so schnell wie möglich ihr Erbe – ein altes Herrenhaus auf dem Land – verkaufen. Mitten im norwegischen Winter reist sie in das Dorf, in dem sie ihre halbe Kindheit verbracht hat. Doch kaum angekommen, machen Nachbarn ihres Vaters kryptische Aussagen über ein tödliches Geheimnis, dessen Schatten auf dem Haus liegt: Es geht um das mysteriöse Verschwinden einer nahen Verwandten Cathrines vor vielen Jahren und einen Mord im engsten Familienkreis.

Als Cathrine auf einen rätselhaften Raum im Haus stößt und von unerklärlichen Ereignissen heimgesucht wird, beschließt sie, sich der Vergangenheit ihrer Familie zu stellen. Doch während Cathrines einsamen Aufenthalts in dem leer stehenden Familienanwesen gerät ihre Psyche zunehmend aus den Fugen, und sie scheint immer mehr den Bezug zur Realität zu verlieren.