Archiv der Kategorie: Filme & TV Serien

Poldark Staffel 5

Poldark Staffel 5

Die Poldark-Saga nach der gleichnamigen Romanreihe des englischen Autoren Winston Graham, erweist sich im Vereinigten Königreich als absoluter Straßenfeger mit Kultpotential: Seit der Ausstrahlung der ersten Staffel im März 2015 sind durchschnittlich acht Millionen Poldark-Fans (bei Staffel vier sogar fast zehn Millionen Zuschauer!) geradezu süchtig nach ihrem Lieblingshelden, und auch in Deutschland verfolgen seit 2017 zahlreiche Zuschauer gebannt die dramatischen Erlebnisse um Ross Poldark.

Poldark Staffel 5
Poldark Staffel 5

Entgegen der ersten vier Staffeln beruht die fünfte nicht auf einer Romanvorlage Grahams, sondern wurde von Drehbuchautorin Debbie Horsfield in der elfjährigen zeitlichen Lücke zwischen Band 7 und 8 angesiedelt. Geschickt verwob Horsfield historisch verbürgte Personen wie William Wickham, dem Gründer des Foreign Secret Service und tatsächliche Ereignisse, wie zum Beispiel das Attentat auf King George III., in die Abenteuer des aufrechten Captains.

Der blendend aussehende irische TV-, Film- und Theaterschauspieler Aidan Turner (Der Hobbit-Trilogie, Chroniken der Unterwelt, Being Human, The Man who killed Hitler and then the Bigfoot, Leonardo) machte seit 2015 als Titelheld Ross Poldark eine ausgesprochen gute Figur.

WEST OF LIBERTY - Staffel 1

WEST OF LIBERTY – Staffel 1

Ludwig Licht (Wotan Wilke Möhring), ehemaliger Doppelagent für die CIA und Stasi, ist seit der Wende ins Abseits geraten und betreibt eine Kneipe im Berliner Stadtviertel Kreuzberg.

WEST OF LIBERTY - Staffel 1
WEST OF LIBERTY – Staffel 1

Ziemlich frustriert und heruntergekommen, trinkt er zu viel und schuldet den falschen Leuten zu viel Geld. Doch es zeichnet sich ein Ausweg aus seiner Misere ab, als ihn sein ehemaliger CIA-Verbindungsmann und Leiter des Berliner CIA-Büros Clive Barner (Matthew Marsh) für einen Spezialauftrag reaktiviert.

Licht soll die Amerikanerin und ehemalige Sprecherin des Whistleblower-Netzwerks „Hydraleaks“ Faye Morris (Michelle Meadows) überwachen und schützen, um so den untergetauchten Gründer des Netzwerkes Lucien Gell (Lars Eidinger) zu finden.

Wotan Wilke Moehring als Ludwig Licht
Wotan Wilke Moehring als Ludwig Licht

Gell steht nicht nur auf allen nationalen und internationalen Fahndungslisten, sondern wird auch bezichtigt, in einen brutalen Mord an drei amerikanischen „Hydraleaks“-Mitarbeitern in Marrakesch involviert zu sein. Faye Morris, die dem Attentat nur knapp entkommen ist, fliegt nach Berlin und verlangt dort vom CIA für Informationen über den „Staatsfeind Nr. 1“ Gell und die Whistleblower Immunität für ihre früheren Taten sowie das Recht auf eine Rückkehr in die USA.

An Inspector Calls – BBC-Verfilmung des berühmten Kriminaldramas

Das sozialkritische Theaterstück An Inspector Calls des 1894 in Bradford geborenen Schriftstellers John Boynton Priestley gehört zu den einflussreichsten englischen Bühnenwerken der Neuzeit.

An Inspector Calls - BBC-Verfilmung des berühmten Kriminaldramas
An Inspector Calls – BBC-Verfilmung des berühmten Kriminaldramas
Am 15. November 2019 veröffentlicht Pandastorm die aufwühlende BBC-Adaption aus dem Jahr 2015 des bedeutenden Meisterwerks, das nicht nur ein spannendes Kriminalstück ist, sondern zugleich eine zeitlose Parabel über den gedanken- und rücksichtslosen Umgang der Menschen miteinander.

Erstmalig wurde An Inspector Calls 1945 in Leningrad und Moskau aufgeführt, da ein geeigneter Veranstaltungsort in England nicht gefunden werden konnte (Kritiker spekulierten seinerzeit, dass der Inhalt des Stücks als zu negativ und heikel für das britische Publikum in Nachkriegszeiten angesehen wurde). 1946 folgte dann die erste Aufführung im New Theater in London und hat ob der zeitlosen Thematiken (Probleme der Klassengesellschaft, Stellung der Arbeiter, insbesondere der arbeitenden Frauen, soziale Verantwortung und Konflikte zwischen den Generationen) nach wie vor die gleiche starke Relevanz wie bei der Premiere vor über 70 Jahren.

Nicky Naude als Alain Bressant

Springflut 2 – DVD

­Die Autoren Cilla und Rolf Börjlind gehören zu Schwedens renommiertesten Drehbuchschreibern für Kino und Fernsehen. Sie zeichnen unter anderem verantwortlich für Drehbücher von Kommissar Beck, Wallander oder der Arne-Dahl-TV-Serie und haben darüber hinaus an mehreren Hörbüchern der Henning Mankell-Romane mitgewirkt.

Springflut 2 - DVD
Springflut 2 – DVD

Ihr spannender Erstlingsroman Springflut war nicht nur im Entstehungsland ein großer Erfolg (ehemals SPIEGEL-Bestenliste). Parallel zur Entstehung des Romans entwickelten Cilla und Rolf Börjlind auch die Drehbücher zur ersten Staffel der gleichnamigen TV-Serie. Auch die zweite Staffel von Springflut basiert auf einem Roman der Rönning/Stilton-Reihe des verheirateten Autorenpaares.

Die filmische Adaption von Die dritte Stimme kann sich wirklich sehen lassen: Starke Kontraste sind ein bestimmendes Element des Romans. Farbenprächtige Bilder aus Stockholm, dem reizvollen Stockholmer Archipel und der südfranzösischen Metropole Marseille werden den dunkelsten menschlichen Abgründen und finsteren Machenschaften gegenübergestellt.

Die packende Handlung von Springflut 2 verläuft über mehrere Ebenen, verknüpft die Charaktere mit ihren individuellen Problemen und Motivationen miteinander und stellt sie auf eine harte Probe. Zudem zeigt die Geschichte zwei beunruhigende, zeitgenössische Phänomene auf und wirft somit einen kritischen Blick auf die Gesellschaft.

Die Brücke – Komplett-Edition

Noch nie zuvor war eine schwedisch-dänische Krimiserie so erfolgreich wie diese! Das Meisterwerk Die Brücke – Transit in den Tod (Originaltitel: dän. Broen, schwed. Bron) gilt als absolutes Thriller-Highlight und hat mittlerweile bei Krimifans in aller Welt geradezu Kult-Status erreicht.

Die vier Staffeln von Die Brücke liefen weltweit mit sensationellem Erfolg (die Serie wurde in über 200 Länder verkauft!), und auch in Deutschland verfolgten Millionen TV-Zuschauer gebannt die herausragenden Mehrteiler. Selbst die Kritiker überschlugen sich mit euphorischen Lobeshymnen.

Skandinavische Krimis und Thriller-Serien erfreuen sich schon seit vielen Jahren enormer Beliebtheit, was häufig an den spannenden Drehbüchern, überzeugenden Darstellern und der hochklassigen Qualität der Film- und TV-Produktionen liegt. Warum hat also gerade Die Brücke die Zuschauer im Sturm erobert, und worin liegt die außergewöhnliche Faszination dieser Serie? Zunächst einmal ist es die raffinierte Grundidee, die Ermittlungen bei der kompletten Serie an der Grenze zweier Länder anzulegen, was zu einer Kooperation der jeweiligen zuständigen Polizeieinheiten führt – mit all ihren Verständigungsschwierigkeiten, den unterschiedlichen Arbeitsweisen und den daraus resultierenden Problemen.

Call My Agent! Staffel 3

Die mehrfach preisgekrönte Dramedyserie Call My Agent! erzählt vom turbulenten Alltag der Schauspielagentur ASK (Agence Samuel Kerr) im Herzen von Paris, die, wie in Frankreich gängig, 10 Prozent (Dix pour cent) der Schauspielergage als Honorar erhält.

3. Staffel der amüsanten TV-Serie über eine Pariser Künstleragentur: Call My Agent!
3. Staffel der amüsanten TV-Serie über eine Pariser Künstleragentur: Call My Agent!

Agentin Andréa ist die leidenschaftliche Wilde, die zum Wohl ihrer Klienten immer mit dem Kopf durch die Wand will, nebenher fast jede Frau angebaggert hat, die nicht bei drei auf den Bäumen war, inzwischen jedoch glücklich mit ihrer Freundin Colette zusammenlebt.

Der gutherzige Gabriel versinkt im Selbstmitleid, hat er doch immer noch Kummer wegen seiner verflossenen Liebe und ehemaligen Protégée, der hübschen Sängerin und Nachwuchsdarstellerin Sofia. Obwohl lediglich ein Teilhaber von ASK, fühlt sich Agent Mathias wie der eigentliche Firmenboss, denn sein Sinn fürs Geschäft ist bei ihm deutlich stärker ausgeprägt als der für die Kunst. Und Grande Dame Arlette ist mit ihrem ständigen Begleiter, Hund „Jean Gabin“, die gute Seele der Equipe. Sie hält sich zwar nie zurück mit bissigen Kommentaren („Die Schauspieler sind unsere Kinder – die ertragen keine Konkurrenz…“), aber das Zubeißen überlässt sie gerne ihrem befellten Kompagnon.

Grantchester – Staffel 2

Und es begab sich zu der Zeit… 1954: Der charmante Priester und Hobbydetektiv Sidney Chambers (James Norton, Doctor Who, Rush, Mr. Turner, Happy Valley) hat seine Kriegstraumata bewältigt und führt im beschaulichen Städtchen Grantchester ein zufriedenes Leben.

Grantchester, 2. Staffel – englische Retro-Krimiserie nach den Grantchester Mysteries von James Runcie
Grantchester, 2. Staffel – englische Retro-Krimiserie
nach den Grantchester Mysteries von James Runcie

Die nagenden Selbstzweifel und sein Hang zum übermäßigen Alkoholkonsum sind seinem Pflichtbewusstsein und der Hingabe für seine Gemeinde gewichen. Auch die ungewöhnliche Freundschaft mit Detective Inspector Geordie Keating (Robson Green, Hautnah – Die Methode Hill) hat sich weiter vertieft.

Inzwischen hat DI Keating die Folgen seiner Schussverletzung körperlich gut überstanden und mal wieder alle Hände voll zu tun. Nicht nur, um die kniffligen Fälle in der Grafschaft Cambridgeshire zu lösen, sondern auch, um für seinen Freund Sidney endlich eine passende Ehefrau zu suchen.

Beim gemeinsamen Dinner mit potentiellen Kandidatinnen. Geordie über Sidney: „Er ist jung, er ist fit.“ Cathy Keating: „Er sieht gut aus.“ Geordie: „Das mag ja sein. Wo ist der Haken, hör‘ ich dich fragen. Ich kann’s dir sagen – Jazz! Dieser verdammte Lärm.“ Date: „Ich halte nichts von moderner Musik – das ist Teufelswerk, wenn ihr mich fragt.“

„Vera – Ein ganz spezieller Fall Staffel 8“ DVD

Die Frau mit Schlapphut lässt Mörder zittern: Nordenglands Lieblings-Detektivin ist wieder da.

 „Vera – Ein ganz spezieller Fall Staffel 8“ DVD
„Vera – Ein ganz spezieller Fall Staffel 8“ DVD
Vier rätselhafte neue Fälle warten in der achten Staffel von „VERA – EIN GANZ SPEZIELLER FALL“ auf Brenda Blethyn. Die preisgekrönte britische Krimi-Serie liefert wieder spannende Unterhaltung der Extraklasse.

Die Frau mit dem Schlapphut ist wieder da – endlich! Ab dem 27. September 2019 ermittelt die Golden Globe-Preisträgerin Brenda Blethyn in der TV-Serie „VERA – EIN GANZ SPEZIELLER FALL“ wieder als etwas schrullige, aber brillante Detective Chief Inspector (DCI) Vera Stanhope. Bei der nordenglischen Northumberland & City Police löst sie gemeinsam mit ihrem Kollegen DC Aiden Healey vor der ma-lerischen Kulisse Nordost-Englands auch die kniffligsten Fälle.

Es ist bereits die achte Staffel, die der britische Sender ITV seit 2011 produzierte. Jede Staffel von „VERA – EIN GANZ SPEZIELLER FALL“ begeistert Publikum und Kritiker gleichermaßen. Die vier neuen Fälle sorgten mit knapp 9,3 Millionen Zuschauern sogar für einen neuen Einschaltrekord in Großbritannien.
Wie besessen von ihrer Arbeit löst sie die Verbrechen – witzig, mutig und energisch. Ihre gute Menschenkenntnis, ihr messerscharfer Verstand und ihr Kollege Detective Sergeant Aiden Healy sind ihre besten Waffen. Die spannenden Fälle spielen in den so rauen wie traumhaften Landschaften Northumberlands. Die Schauspieler Kenny Doughty als DC Aiden Healey und Kingsley Ben-Adir als Dr. Marcus Summer laufen ebenfalls zur Hochform auf.

Mord Auf Shetland – Staffel 2 DVD

Zahlreiche britische Krimiserien spielen ja häufig an idyllischen oder wahlweise malerischen Schauplätzen im Vereinigten Königreich. Die spannende Serie Mord Auf Shetland ist da keine Ausnahme – so liefert die spektakuläre Landschaft der schottischen Shetland-Inseln doch geradezu die perfekte Kulisse für die Verfilmung der beliebten Shetland-Krimis von Bestsellerautorin Ann Cleeves (Vera – Ein Spezieller Fall). Nicht zuletzt vermitteln auch die grandiosen Aufnahmen von Land und Leben die ganz besondere Stimmung der Romane.

Mord Auf Shetland - Staffel 2 DVD
Mord Auf Shetland – Staffel 2 DVD
Auf knapp 1.500 km² leben gerade mal 23.000 abgeschottete (sic!) Einwohner (im Vergleich: Im ungefähr 2.600 km² großen Saarland sind es fast 1 Million!). Auch sind Wind und Wetter auf Shetland so unwirtlich, dass das Archipel außer niederem Buschwerk, niedrigen Ponys und niedlichen kleinen Collies (Shelties) gerade noch Zwergschafe und -rinder hervorbringt.

Stockholm Requiem DVD

Stockholm Requiem DVD

„Kooperation und Freundlichkeit, so lautet hier die Devise…“. Bei der Einführung von Fredrika Bergman (Liv Mjönes) ins Team der Stockholmer Spezialeinheit für schwere Straftaten um Teamleiter Alex Recht (Jonas Karlsson) und Peder Rydh (Alexej Manvelov), wird die Chefin Aina Gedda (Jessica Liedberg) sofort Lügen gestraft, denn Fredrika wird extrem frostig und abweisend empfangen und zunächst völlig ignoriert.

Stockholm Requiem DVD
Stockholm Requiem DVD
Auch die wenig elegante Vorstellung „Das hier ist unsere neue zivile Fachkraft Bergman. Sie hat einen Master in Kriminologie und Rechtswissenschaften. Sie ist also gelinde gesagt hochqualifiziert. Sie hat auf jeden Fall die mit Abstand höchste Qualifikation von Euch allen hier zusammen.“ trägt nicht gerade dazu bei, dass Fredrika von den neuen Kollegen freundlich aufgenommen wird.

Jäger – Tödliche Gier

Der 1955 geborene mehrfach ausgezeichnete Schwede Rolf Lassgård ist nicht nur in Skandinavien seit fast drei Jahrzehnten einer der erfolgreichsten und beliebtesten Film-, Fernseh- und Theaterschauspieler, sondern wird auch hierzulande als herausragender, weil vielschichtiger Charakterdarsteller (u. a. in den Krimiserien Sebastian Bergman – Spuren des Todes, Kommissar Beck und Bella Block, dem großartigen Drama Nach der Hochzeit mit Mads Mikkelsen, Die Spur der Jäger, Die Nacht der Jäger oder 2015 im schwedischen Nr. 1-Hit Ein Mann namens Ove) geschätzt. Unerreichbar ist natürlich seine kongeniale Verkörperung von Henning Mankells Wallander, mit der er von 1995 bis 2007 TV-Geschichte schrieb.

Vom deutschen Wirtschaftswunder bis in die Gegenwart: Bella Germania

Bella Germania DVD

„Manchmal führt ein Fehler im Leben zum nächsten. Und irgendwann weiß man gar nicht mehr, wann man den ersten gemacht hat, mit dem alles angefangen hat.“ – Tanja

Vom deutschen Wirtschaftswunder bis in die Gegenwart: Bella Germania
Vom deutschen Wirtschaftswunder bis in die Gegenwart: Bella Germania

Die ZDF-Produktion Bella Germania erzählt von Sehnsüchten und biographischen Brüchen, von nach Arbeit und Glück suchenden Eltern und entwurzelten Kindern, von Erwartungen und Enttäuschungen einer deutsch-italienischen Familie über drei Generationen hinweg.

Aber vor allem handelt Bella Germania von der Liebe: der Liebe zum Beruf, zur Heimat, der Liebe zwischen zwei Menschen und besonders zur Familie.

München, 2013: Nach der verpatzten Präsentation ihrer Kollektion wird die aufstrebende junge Modedesignerin Julia von einem älteren Herrn angesprochen, der behauptet, ihr Großvater Alexander zu sein.

Der Rentner ist schwer krank und hat noch etwas Wichtiges zu erledigen. Deshalb bittet er Julia, Kontakt zu ihrem Vater, seinem Sohn Vincenzo aufzunehmen. Alexander muss seinen verlorenen Sohn sprechen, um ihm ein langgehütetes Familiengeheimnis anzuvertrauen.

Death in Paradise – Staffel 7

Nachdem sich die Fans der beliebten Krimiserie Death In Paradise am Ende der 6. Staffel von Ermittler Humphrey Goodman verabschieden mussten (glücklicherweise aus einem wesentlich erfreulicheren Grund als bei den „verschiedenen” Vorgängern), dürfen sie sich nun in Staffel 7 auf den neuen Detective Inspector Jack Mooney (dargestellt vom mehrfach ausgezeichneten irischen Schauspieler, Comedian und Autoren Ardal O’Hanlon) freuen!

Death in Paradise - Staffel 7
Death in Paradise – Staffel 7
Nach dem Tod seiner Frau kehrt Mooney dem kalten grauen London den Rücken, um mit seiner Tochter auf der Trauminsel Saint Marie einen Neubeginn zu wagen. Mooney hat wie jeder neue Ankömmling anfangs seine Probleme mit dem tropischen Klima und lässigen Lebensstil, aber mit Hilfe seines Teams Catherine Bordey, Dwayne Myers und J. P. Hooper findet er sich schnell in seinem neuen Zuhause zurecht. Zwar wird der offenherzige Jack Mooney häufig unterschätzt, doch verbirgt sich unter der charmanten irischen Oberfläche ein brillanter Geist. Wegen seiner respektvollen Art und seiner Vorliebe für eine nette Plauderei glaubt manch‘ ein Verdächtiger, ihn hinters Licht führen zu können. Jedoch wird er schnell eines Besseren belehrt, denn – ohne spoilern zu wollen: Mooneys meist unkonventionelle Herangehensweise löst jeden Fall, und davon gibt es auch in Staffel 7 wieder reichlich…

Follow The Money 2

Zu welchen Verbrechen sind Menschen in ihrem Streben nach Reichtum fähig? Die dänische TV-Produktion Follow The Money blickt in die Abgründe der Wirtschaftskriminalität – in den Banken, den Vorstandsetagen und an der Börse und erzählt eine packende Geschichte über Spekulanten, Betrüger und Firmenmogule, die – getrieben von Ehrgeiz, Gier und Macht – auf ihrer Jagd nach Reichtum buchstäblich über Leichen gehen. Denn am Ende zählen nur die Macht, der Gewinn und das Geld.

Die 2. Staffel des eindrucksvollen Dramas über schmutzige Geschäfte im Banker-Milieu setzt dort an, wo Staffel 1 hochdramatisch endete:

Nach 18 Monaten wird die junge Juristin Claudia Moreno vorzeitig aus der Haft entlassen und bemüht sich nach ihrer Freilassung um einen Neubeginn. Auf ihrer Suche nach einem Job trifft sie erneut auf den mächtigen Knud Christensen, der Claudia ein Angebot macht, das sie unmöglich ausschlagen kann. Die engagierten Ermittler Mads Justesen und Alf Rybjerg von der Wirtschaftskripo haben die brisanten Geschehnisse rund um den Energiekonzern Energreen jedoch nicht vergessen und behalten die ambitionierte Claudia weiterhin im Auge. Überdies hoffen Mads und Alf noch immer auf die Verhaftung von Sander, dem CEO von Energreen, der nach wie vor spurlos verschwunden ist. Auch Knud Christensen ist den beiden Polizisten ein Dorn im Auge, da dieser für seine sinisteren Machenschaften nie zur Rechenschaft gezogen wurde und weiterhin im Hintergrund die Fäden zieht…

Hanna Svensson – Blutsbande

Nicht nur Schauspieler Ricky Gervais sondern auch schwedische und britische Kritiker reagierten geradezu enthusiastisch nach Ausstrahlung der skandinavischen Serie Hanna Svensson – Blutsbande (Innan vi dör) und lobten insbesondere die außergewöhnliche inszenatorische Kraft, die sich deutlich von anderen konventionellen Krimiserien unterscheidet.

Und in der Tat ragt die mit Marie Richardson, Adam Pålsson und Alexej Manvelov perfekt besetzte Serie (in Schweden mit einem Marktanteil von 43% die erfolgreichste der vergangenen Jahre) aus der Riege des gewohnten Nordic Noir-Genres heraus. Bei Hanna Svensson – Blutsbande geht es nicht nur um abscheuliche Verbrechen in düsteren Bildern. Vielmehr dreht sich die Handlung um dramatische Familienkonstellationen, brutale Clan- und Bandenkriminalität, moralisch grenzwertige Polizeiarbeit, Rache und Intrigen, Vertuschung und Verrat.