Schlagwort-Archive: Metal

Saxon – neues Video zum Titelsong ihres neuen Studioalbums ‘THUNDERBOLT’

Saxon sind immer am Ball und lassen auch 2018 keine Langeweile aufkommen.

Nach dem hochgelobten Album ‚Battering Ram‘ erscheint jetzt am 2. Februar 2018 ihr neuestes Werk ‚Thunderbolt‘ via MILITIA GUARD (SILVER LINING MUSIC). Für das Artwork zeichnet der Langzeit- Kollaborateur Paul Raymond Gregory verantwortlich.

Brandneu gibt es nun das Video zum Titelsong ‘THUNDERBOLT’, hier zu sehen:

„Dies ist unser 22.stes Album und wir haben es ‚Thunderbolt‘ genannt. Es ist eine donnernde Kollektion von Songs, die wir zusammen mit unserem Produzenten, Andy Sneap, zusammen erarbeitet haben. Es ist fertig und wir lassen es von der Leine. Steht standfest und schnallt euch an“, kommentiert Biff Byford.

Schon 3 Wochen nach Veröffentlichung des Albums geht die Band auf den ersten Teil der Thunderbolt 2018 European Tour.

Saxon wird von DIAMOND HEAD und dem Metal Trio ROCK GODDESS auf den UK Daten begleitet, als besonderes Schmankerl gibt es noch Magnum, leider nur bei dem Hull Datum.
Bei allen deutschen Dates wird Diamond Head mit dabei sein.

BLACK SABBATH - Das Sonderheft ab 6. Dezember überall im Zeitschriftenhandel

BLACK SABBATH – Das Sonderheft ab 6. Dezember überall im Zeitschriftenhandel

Das mittlerweile 20. ROCK CLASSICS Sonderheft (von den Machern des SLAM ALTERNATIVE MUSIC MAGAZINE) huldigt den vier Vätern des Heavy Metal in Form eines genauestens recherchierten und in grenzenloser (Fan)Liebe geschriebenen Sonderhefts.

BLACK SABBATH - Das Sonderheft ab 6. Dezember überall im Zeitschriftenhandel
BLACK SABBATH – Das Sonderheft ab 6. Dezember überall im Zeitschriftenhandel

Tony Iommi, Geezer Butler, Bill Ward und Ozzy Osbourne haben sich 1968 – also vor bald 50 Jahren – in der britischen Metropole Birmingham zusammengetan, um fortan unter dem Banner BLACK SABBATH den Rock N‘ Roll zu revolutionieren – was dabei herausgekommen ist?

Hauptsächlich Heavy Metal, grundsätzlich Doom Metal und schlussendlich die Basis für all jenes, das Freunde metallischer Musik heute kennen und lieben!

Aber nicht „nur“ die „originalen“ vier Helden haben BLACK SABBATH zu dem gemacht, für das man die Band noch in hunderten von Jahren in Erinnerung behalten wird.

Nachdem Ozzy die Band für seine Solokarriere (und Ehefrau Sharon) opferte, folgten ihm der göttliche Ronnie James Dio (RAINBOW, DIO), Ian Gillan (DEEP PURPLE), Glenn Hughes (BLACK COUNTRY COMMUNION, DEEP PURPLE), Ray Gillen, Tony Martin und auch Rob Halford – JUDAS PRIEST Sänger und Metalgott – sprang für einige Liveshows ein!

Null Positiv – Europatour + Neues Album 2018

66 Tage / 57 Shows in 26 Ländern! Gemeinsam mit Therion (Schweden) und Imperial Age (Russland) geht es für Null Positiv ab Februar 2018 auf grosse Europatour.

Die Band die erst 2017 mit ihrem Debütalbum „Koma“ großes Aufsehen erregte kündigt gleichzeitig für Juni ihr zweites Album an.

In Deutschland hält die Band in Essen, Bremen, Berlin, Köln, Flensburg, München und Jena.

Alle Live Termine und weitere Infos unter: www.nullpositiv.com

Produkte von Amazon.de

Tieflader „Apokalypse jetzt“

Keine andere deutsche Schwermetall-Band nimmt dich mit auf eine so satte, roughe, treibende Fahrt, verströmt diese pure, kraftvolle Energie, die direkt in den Körper geht, spielt so dreckig und laut, klar und deutlich, brutal und direkt.

Für den fetten Klang sorgt u.a. Gitarrist Alex Scholpp (Farmer Boys, Tarja Turunen), der genau weiß, wie jedes Riff direkt den Nerv der Hörer trifft.

Dazu kommt die heißer-melodiöse Stimme von Patrick „Doc“ Schneider, die trotz aller Härte auch berühren kann. Nach einem Live-Album kommen jetzt endlich die heiß ersehnten neuen Songs: „Apokalypse jetzt“.

Und der Titel ist Programm: keine Gefangenen, kein Erbarmen und keine Kompromisse. Hier wird Metal auf den Punkt gebracht in einer Konsequenz, die wohlige Schauer über den Rücken laufen lässt. Freu dich auf den Weltuntergang! 

TIEFLADER Live
15.12., Balingen – Hartklang X Mas 2017
19.12., Stuttgart – Universum (“Apokalypse jetzt” Release Show)

ALBUM: Apokalypse jetzt
Artist: TIEFLADER

LABEL: Ratzer Records
RELEASE: 15 December 2017

Web http://www.facebook.com/TIEFLADER

BRDIGUNG – neues Album “Zeitzünder“ am 02.02.2018 und neue Single/ Video “Alles Anders“ online!

BRDIGUNG – neues Album “Zeitzünder“

Unzufrieden, hektisch und gestresst gehen so viele durch ihr Leben. Manche aus eigenem Antrieb. Andere weil sie es müssen.

BRDIGUNG – neues Album “Zeitzünder“ am 02.02.2018 und neue Single/ Video “Alles Anders“ online!
BRDIGUNG – neues Album “Zeitzünder“ am 02.02.2018 und neue Single/ Video “Alles Anders“ online!
Und wieder andere befinden sich ständig auf der Suche. Freude und Leid, Aussichtslosigkeit und Hoffnung liegen oft nah beieinander. Und schon nach den ersten melancholischen Klängen des Intros wird deutlich: Dies ist kein typisches BRDIGUNG Album.

Metallischer Punkrock, Salz in den Wunden, mal ernst mal nachdenklich, mal an den Grenzen des guten Geschmacks: Auf ihrem mittlerweile sechsten Studioalbum “Zeitzünder“ (VÖ 02.02.2017) zeigen sich die vier Jungs aus Kempen am Niederrhein mehr denn je energiegeladen, experimentierfreudig und vor allem hungrig 15 neue Songs, die einen Querschnitt durch das Leben zeichnen, bevor ein epochales Outro zurück in die Gegenwart trägt.

Wir lachen und wir weinen. Wir sind verzweifelt und wir schöpfen neue Kraft, Liebe und Hoffnung. Wir erinnern uns. Und wenn die Zeiger mal wieder auf Fünf vor Zwölf stehen, dann atmen wir durch und gehen weiter. Denn wir sind anders. BRDIGUNG, die musikalischen Zeitzünder -als willkommene Alternative zu den weitverbreiteten Blindgängern der Popkultur unserer Gegenwart.

RONNIE JAMES DIO HOLOGRAMM TOUR - ‘DIO Returns: The Tour’ ab Dezember 2017

RONNIE JAMES DIO HOLOGRAMM TOUR – ‘DIO Returns: The Tour’ ab Dezember 2017

Die Hologramm Produktions Firma Eyellusion startet die “DIO Returns: The Tour” mit Ronnie James Dio als Hologramm, wiedervereint mit seinen Bandkollegen der DIO Band.

RONNIE JAMES DIO HOLOGRAMM TOUR - ‘DIO Returns: The Tour’ ab Dezember 2017
RONNIE JAMES DIO HOLOGRAMM TOUR – ‘DIO Returns: The Tour’ ab Dezember 2017

Die Tour beginnt in Bochum am 6. Dezember 2017. Es wird die allererste Tour dieser Art sein, ein bahnbrechendes Ereignis, genauso wie es DIO war, der mit seiner Stimme und seinem Auftreten eine unglaubliche Karriere hatte – als Sänger und Songschreiber in weltberühmten Bands: Rainbow, Black Sabbath, Heaven & Hell und DIO.

Zum ersten Mal wurde ein kurzer Abriss dieser Show auf dem Wacken Open Air 2016 gezeigt, seitdem wurde das Hologramm noch einmal spektakulär überarbeitet und bekam noch mehr fine Tuning. Die “DIO Returns” Tour besticht mit Ronnies eigener Stimme und seine DIO Band spielt live dazu. Craig Goldy (Gitarre), Simon Wright (Schlagzeug) Scott Warren (Keyboard) und Bjorn Englen (Bass). Tim Ripper Owens wird mit Oni Logan einige Lieder singen, die von Show zu Show variieren. Vorrangig wird das Ronnie James Dio Hologram performen mit einer Setlist, die ganz sicher Rainbow In The Dark, We Rock, Neon Nights, King of Rock & Roll, Man On The Silver Mountain, Heaven & Hell, Holy Diver und vieles mehr beinhalten wird.

MEINHARD – neue Single/ Video „Wasteland Wonderland“

Meinhard kehrt zurück ins Wunderland… 

MEINHARD - neue Single/ Video "Wasteland Wonderland"
MEINHARD – neue Single/ Video „Wasteland Wonderland“

Wie schon bei Alice im Originalwerk von Lewis Carroll liegen auch bei Meinhard ein paar Jahre zwischen den Besuchen im Wunderland. Nachdem in „Beyond Wonderland“ (produziert von John Fryer) analog zu „Alice im Wunderland“ die Welt in den Tiefen des Kaninchenbaus bereist wurde, so ist es jetzt an der Zeit, mit „Wasteland Wonderland“ in das Reich hinter den Spiegeln einzutauchen, wie es in Carrolls‘ zweitem Werk „Durch den Spiegel und was Alice dort fand“ erzählt wird.

Natürlich kreiert Meinhard einmal mehr eine ganz eigenständige Geschichte. In einer eigenwilligen Endzeit Interpretation, gespickt mit Anspielungen und Zitaten bezogen auf den Originaltext, geht es abermals auf musikalische Reise. Als Produzenten und Studiomusiker konnte Meinhard für das aktuelle Projekt Simon Michael (Subway to Sally) gewinnen. Bei der vorab erscheinenden Single „Wasteland Wonderland“ ist unter anderem auch Niel Mitra (Faun) sowohl im Song an den Synthesizern als auch im dazu gehörenden Musikvideo vertreten. Insgesamt darf man also auf weitere spannende musikalische Gäste auf dem kommenden, neuen Album in 2018 hoffen.

Aktuelles Video zur Single „Wasteland Wonderland“: 

MORBID ANGEL – neues Album “Kingdoms Disdained“ erscheint am 1. Dezember 2017

MORBID ANGEL – neues Album „Kingdoms Disdained“

Morbid Angel veröffentlichen ihr langerwartetes neues Studioalbum am 1. Dezember 2017 über Silver Lining Music. Wieder vereint auf dem Album sind Gitarrist und Gründer Trey Azagthoth und Bassist und Sänger Steve Tucker und bieten einen apokalyptischen Soundtrack.

MORBID ANGEL – neues Album “Kingdoms Disdained“ erscheint am 1. Dezember 2017
MORBID ANGEL – neues Album “Kingdoms Disdained“ erscheint am 1. Dezember 2017

Einmal das Album durchspielen und sofort wird klar, dass es sich bei “Kingdoms Disdained“ um versengende, aufwieglerische Musik handelt – ein wahres auditives Dokument einer Welt, die in unbekannte Verzweiflung versinkt. „Der Album Titel sagt schon eine Menge aus“, bemerkt Tucker, „ jeder hat es satt und keiner weiß, wie man es in Ordnung bringen kann. Wir haben alle diese Kleinkriege, die um uns wüten, in der Nachbarschaft, in den Städten, in den Ländern und es gibt viele Menschen, die mit ihren verschiedenen Meinungen Chaos kreieren und jeder macht, was er für richtig hält. Das alles gibt uns das Gefühl die Welt hat einen Punkt von äußerster Verrückheit und Verwirrung erreicht.“

Morbid Angel – For No Master (Official Track)

10Years - byEricBranch

10 Years „(how to live) AS GHOSTS”

Der Alternative Metal-Band 10 Years eine ungewöhnlich wechselhafte Geschichte zu attestieren, ist bestimmt nicht übertrieben.

10 Years „(how to live) AS GHOSTS”
Die bei den bisher sieben veröffentlichten Alben jeweils aktiven Besetzungen auf Anhieb rekapitulieren zu wollen, gerät zu einer kniffligen Übung. Maßgeblich für das Songwriting und die musikalische Ausrichtung der Gruppe aus Knoxville, Tennessee sind über weite Strecken die Gründungsmitglieder Brian Vodinh (Gitarre und Schlagzeug) und Matt Wantland (Gitarre) gewesen, die jedoch beide bei der zuletzt erschienen Platte „From Birth to Burial” (2015) nicht mehr mit von der Partie waren. Zwar kam „From Birth to Burial” allenthalben bestens an, trotzdem drohte die Scheibe zum Schwanengesang von 10 Years zu werden – darauf deutete schon ihr vielsagender Titel hin, der auf das Konto von Sänger Jesse Hasek geht. Hasek sagt: „Ohne Brian und Matt fühlte es sich nicht mehr gut an. Ich dachte, das würde unser letztes Lebeszeichen.“ Irrtum, es sollte anders kommen: Vodinh und Wantland sind inzwischen zurück und die Band bricht mit einem neuen Label im Rücken zu neuen Ufern auf. Der neue Longplayer von 10 Years erscheint am 27. Oktober 2017 bei Mascot Records auf CD, als LP und zum Download. Sein Titel: „(how to live) AS GHOSTS“.

Annihilator 2017 - by_Jasmina Vrcko

ANNIHILATOR “FOR THE DEMENTED”

Seit 1989 haben ANNIHILATOR ständig Alben veröffentlicht und touren erfolgreich die Welt.

Neues Studioalbum “FOR THE DEMENTED” Die kanadischen Trash Metal Helden veröffentlichen ihr 16tes Studioalbum am 3. November 2017
Neues Studioalbum “FOR THE DEMENTED” – Die kanadischen Trash Metal Helden veröffentlichen ihr 16tes Studioalbum am 3. November 2017

Jeff Waters und seine (jeweiligen) Mannen sind eine Konstante im Bereich des Heavy Metal / Thrash Metal und haben vielgelobte Klassiker auf den Markt gebracht und dies bereits seit dem Debut Album “Alice In Hell”, (1990), “Never, Neverland” (1995) “King of The Kill” oder “Schizo Deluxe” (2005) bis hin zur 2015-er Veröffentlichung “Suicide Society.”

(Lyric) Video “One To Kill“

ANNIHILATOR ist Jeff Waters, und er beschreibt seinen Stil: “Meine Musik wurde von Hunderten meiner Lieblingsbands und Musiker beeinflusst, man kann die Einflüsse erkennen, wenn man sich den ANNIHILATOR Backkatalog durchhört. Es ist ein Bonus und eine Ehre wenn Bands, die ich bewundere dann auch noch sagen, ich hatte etwas mit ihrer Spielweise zu tun oder war gar die Inspiration zu einem Song!”

Motörhead - “Under Cöver“ am 01. September! Inklusive der bisher unveröffentlichten Cover Version des David Bowie Songs “Heroes”

Motörhead – Video zum David Bowie Klassiker „Heroes“ jetzt online!

Im Rahmen der Motörhead –  “Under Cöver“ VÖ am 01. September ist ab sofort das neue Video zum David Bowie Klassiker “Heroes” hier zu sehen.

Motörhead - “Under Cöver“ am 01. September! Inklusive der bisher unveröffentlichten Cover Version des David Bowie Songs “Heroes”
Motörhead – “Under Cöver“ am 01. September! Inklusive der bisher unveröffentlichten Cover Version des David Bowie Songs “Heroes”
Lemmy, Phil und Mikkey haben über die Jahre in Motörhead immer mal wieder einen favorisierten Song rausgesucht und ihn in guter alter Motörhead Manier gecovert. Ihm den typischen Rock’n’Roll Touch verliehen, mit den extra Motörhead  Kanten und Ecken.

Die besten Coversongs werden nun auf Under Cöver veröffentlicht, einschließlich der zeitlosen David Bowie Hymne ‚Heroes‘. Der Song wurde während der Bad Magic Session im Jahr 2015 aufgenommen und ist einer der letzten Songs, die die Band zusammen aufgenommen hat.

‚Es ist so ein großartiger Bowie-Song, einer seiner besten und ich konnte mir vorstellen, dass es  sehr gut werden würde, und so war es auch. Lemmy hat unsere Version geliebt‘, sagt Phil Campbell.

Mikkey Dee: ‘ Lemmy war sehr, sehr stolz auf den Song, nicht nur weil er so gut geworden ist, auch weil es sehr viel Spaß gemacht hat. Und das sollte ja so sein, das diese Art von Projekte einfach nur Spaß machen.‘

Siberian Meat Grinder's Album “METAL BEAR STOMP”

Siberian Meat Grinder’s Album “METAL BEAR STOMP”

BAAANG! Siberian Meat Grinder’s new album “METAL BEAR STOMP” out on Destiny Records – October 13, 2017!

Siberian Meat Grinder's Album “METAL BEAR STOMP”
Siberian Meat Grinder’s Album “METAL BEAR STOMP”
12 tracks – a boiling mix of ultra-speed thrash, NYC hardcore, hip-hop, black metal and a whole bunch of other genres grinded and cooked in a band’s unique style making you bang the remains of your brains away. Album art was created by the legendary Sean Taggart himself – the author of art for such bands as Napalm Death, Cro-Mags, Crumbsuckers, Agnostic Front and other classic acts. Pull your boots on, sing along to the anthems of illegal graffiti, death-inducing moshpits, dark forest rituals and constant touring; then prepare to stomp with the Bear-Tsar!
Info about PRE-ORDERS of CD, limited col. LP, Digital… soon!

Neues Video von Siberian Meat Grinder “No Way Back”:

Instagram:https://www.instagram.com/siberianmeatgrinder/
Facebook: https://www.facebook.com/SIBERIANMEATGRINDER
Youtube: https://www.youtube.com/user/smgtsar

Motörhead - “Under Cöver“ am 01. September! Inklusive der bisher unveröffentlichten Cover Version des David Bowie Songs “Heroes”

Motörhead „Undercöver“

Lemmy, Phil und Mikkey haben über die Jahre in Motörhead immer mal wieder einen favorisierten Song rausgesucht und ihn in guter alter Motörhead Manier gecovert. Ihm den typischen Rock’n’Roll Touch verliehen, mit den extra Motörhead Kanten und Ecken.

Motörhead - “Under Cöver“ am 01. September! Inklusive der bisher unveröffentlichten Cover Version des David Bowie Songs “Heroes”
Motörhead – “Under Cöver“ am 01. September! Inklusive der bisher unveröffentlichten Cover Version des David Bowie Songs “Heroes”
Die besten Coversongs werden nun auf Under Cöver veröffentlicht, einschließlich der zeitlosen David Bowie Hymne ‚Heroes‘. Der Song wurde während der Bad Magic Session im Jahr 2015 aufgenommen und ist einer der letzten Songs, die die Band zusammen aufgenommen hat.

‚Es ist so ein großartiger Bowie-Song, einer seiner besten und ich konnte mir vorstellen, dass es sehr gut werden würde, und so war es auch. Lemmy hat unsere Version geliebt‘, sagt Phil Campbell.

Mikkey Dee: ‘ Lemmy war sehr, sehr stolz auf den Song, nicht nur weil er so gut geworden ist, auch weil es sehr viel Spaß gemacht hat. Und das sollte ja so sein, das diese Art von Projekte einfach nur Spaß machen.‘

Arch Enemy veröffentlichen neues Studioalbum im September

Arch Enemy veröffentlichen neues Studioalbum im September

Die schwedische Band Arch Enemy veröffentlicht ihr neues Album „Will To Power“ am 08. September 2017 über Century Media.

Arch Enemy veröffentlichen neues Studioalbum im September
Arch Enemy 04/2017

Mitte der 1990er Jahre galt Death Metal als tot. Ein Genre in der Sackgasse. Da kamen Arch Enemy gerade richtig, um dieser extremen Ausdrucksform des Metal neues Leben einzuhauchen. Michael Amott, der bereits mit Carcass Death Metal-Geschichte schrieb, gründete die Band. Das Albumdebüt wurde besonders in Japan erfolgreich. Kurze Zeit später nahmen Century Media die Band unter Vertrag. Zur Jahrtausendwende verließ Gründungsmitglied Johan Liiva die Band und der Gesang wurde von der deutschen Sängerin Angela Gossow besetzt. Und spätestens mit diesem personellen Wechsel erreichen Arch Enemy ein Alleinstellungsmerkmal. „Unsere Kernphilosophie als Band hat sich nie groß geändert“, sagt Michael Amott heute. „Wir wollen immer noch intensiven Metal mit extremem Gesang und viel Melodie machen“.

Live At Wacken 2016 - 27 Years Faster: Harder: Louder - VÖ: 21. Juli 2017 Silver Lining Music/ ADA

Live At Wacken 2016 – 27 Years Faster: Harder: Louder

Seid bereit: Wacken 2016 kommt zu euch nach Haus und lässt die Wände wackeln. Wacken Feeling im eigenen Heim – besser, schneller, härter und lauter kann es nicht werden. Wie schon Lemmy sagte, ist die Musik zu laut, bist du zu alt!

 Live At Wacken 2016  - 27 Years Faster: Harder: Louder - VÖ: 21. Juli 2017 Silver Lining Music/ ADA
Live At Wacken 2016 – 27 Years Faster: Harder: Louder – VÖ: 21. Juli 2017 Silver Lining Music/ ADA
Willkommen und genießt das ultimative Digipack für alle Fans des Heavy Metal des Hard Rock und überhaupt, für alle Fans des größten und besten Heavy Metal Festivals weltweit: dem Wacken Open Air, kurz W:O:A! Die besten Momente, die besten Performances des Jahres 2016 hier noch einmal auf einer Doppel CD und Doppel DVD. Der Release dieser fantastischen DVD/CD wird am 21. Juli 2017 sein und sollte mit dem Einkauf von Bier und in der Gemeinschaft von guten Freunden einhergehen. Natürlich kann man sich auch ein paar schmutzige Gummistiefel ins Zimmer stellen, dann kommt das Wacken Feeling noch realer J