Schlagwort-Archive: Vinyl

THE ROLLING STONES - Special Edition zu „Their Satanic Majesties Request" zum 50. Jubiläum, VÖ: 22.09.17

THE ROLLING STONES – Special Edition zu „Their Satanic Majesties Request“ zum 50. Jubiläum

Anlässlich des 50. Jubiläums der Veröffentlichung des Rolling Stones-Klassikers „Their Satanic Majesties Request“ bringt ABKCO Music am 22. September eine Limited Edition Deluxe Doppel-Vinyl/ Doppel-Hybrid SACD (mit allen CD-Playern kompatibel) heraus.

THE ROLLING STONES - Special Edition zu „Their Satanic Majesties Request" zum 50. Jubiläum, VÖ: 22.09.17
THE ROLLING STONES – Special Edition zu „Their Satanic Majesties Request“ zum 50. Jubiläum, VÖ: 22.09.17
Das Set enthält Stereo- und Monoversionen aller Songs, neu gemastert von Bob Ludwig. Das Artwork von Their Satanic Majesties Request 50th Anniversary ist eine originalgetreue Reproduktion des 3D-Coverfotos von der Band in besonders psychedelischer Aufmachung.

Their Satanic Majesties Request erschien im Dezember 1967 und ist das erste von den Stones selbst produzierte Album in ihrem umfangreichen Katalog. Im Vergleich zu den Rhythm&Blues-inspirierten Vorgängern war das Album ziemlich experimentell und brachte die Kritiker für einen Moment aus dem Konzept. Das Rolling Stone Magazine spottete zunächst, das Album sei “zu sehr durchsetzt mit den hohen Ansprüchen von musikalisch Geringeren” (was sich auf die Beatles bezog). Gleichzeitig aber bedachte DownBeat das Werk mit einer 5 Sterne-Kritik und nannte es “ein revolutionäres Ereignis in der Welt der Popmusik”*. Während der nächsten Jahrzehnte stellte es sich als ein wahnsinnig einflussreiches Album heraus: Generationen von Musikern coverten seine Songs – von den Punklegenden The Damned, Bad Brains und Redd Kross bis zu den Hardrockern KISS und Monster Magnet und den Indievorreitern Cibo Matto und Arcade Fire. Auch in Wes Andersons Regiedebüt Bottle Rocket kam Musik von Their Satanic Majesties Request zum Einsatz.

Grönland veröffentlicht die Werkschau "DAS IST DAF" von DAF am 29.09.2017 als Vinyl-Box

Werkschau „DAS IST DAF“ von DAF als Vinyl-Box

DAF werden am 29.09.2017 eine umfangreiche Vinyl-Box mit dem Titel „DAS IST DAF“ veröffentlichen. Diese Box beinhaltet neben den ersten vier originalen DAF Vinyl-Alben jede Menge Extras.

Grönland veröffentlicht die Werkschau "DAS IST DAF" von DAF am 29.09.2017 als Vinyl-Box
Grönland veröffentlicht die Werkschau „DAS IST DAF“ von DAF am 29.09.2017 als Vinyl-Box
Die Musik, die man auf den vier klassischen Alben von DAF hört, ist die Musik eines historischen Umbruchs; ein epochaler Moment; eine Urszene: Danach ist nichts mehr, wie es vorher gewesen ist; alles, was in den folgenden Jahren und Jahrzehnten an wirklich neuer Musik in die Welt gelangt ist, lässt sich als Fortsetzung und Variation begreifen. „Wir wollten etwas ganz Neues erschaffen, wir wollten so klingen wie vor uns niemand sonst“, sagt Robert Görl; „wir wollten weg von allem, was die Popmusik bis dahin prägte, weg von den Gitarren, von den Strophen und den Refrains; wir wollten alles weglassen, was es an Ornamenten und Schnörkeln gab“, sagt Gabi Delgado.

Loreena McKennitt - Live in Paris and Toronto

Loreena McKennitt veröffentlicht zwei weitere Meilensteine auf Vinyl am 07. April!

20 Jahre sind bereits vergangen, seitdem Loreena McKennitt ihre bis heute erfolgreichste Veröffentlichung auf den Markt gebracht hat: The Book Of Secrets. Dieses Jubliäum wird mit dem Release erstmalig auf Vinyl, in 180 g als limitierte Edition gefeiert.

Loreena McKennitt - The Book Of Secrets
Loreena McKennitt – The Book Of Secrets

„Ich habe so viele Abenteuer erlebt und habe viele lange Reisen unternommen aus welchen dann The Book Of Secrets entstanden ist. Meine Reise nach Sibirien, in die Toskana, May Day in Padstow und nach England. Ich hoffe, dass die Zuhörer diese Abenteuer fühlen können‘, sagt Loreena McKennitt.

Ebenfalls erhältich auf Vinyl ist Live in Paris and Toronto, ein Live Konzert, dass während der The Book Of Secrets Tour 1998 aufgenommen wurde und erstmalig 1999 auf CD veröffentlicht wurde. Live In Paris And Toronto wird ebenfalls auf 180 Gramm als Deluxe Limited Edition in Triple Gatefold Sleeve erhältlich sein.

Die starke Nachfrage auf dem Vinyl Sektor mit dem einmaligen Sound, den nur Vinyl bieten kann, hat die unabhängige kanadische Künstlerin Loreena McKennitt dazu veranlasst, zwei weitere Vinyl aus ihrem Backkatalog durch ihr eigenes Label, Quinlan Road, zu veröffentlichen.

Loreena McKennitt An Ancient Muse

Loreena McKennitt veröffentlicht drei weitere Meilensteine auf Vinyl

Die starke Nachfrage auf dem Vinyl Sektor mit dem starken, einmaligen Sound, den nur Vinyl bieten kann, hat die unabhängige kanadische Künstlerin Loreena McKennitt dazu veranlasst, drei weitere Vinyl aus ihrem Backkatalog durch ihr eigenes Label, Quinlan Road, zu veröffentlichen.

Es handelt sich hierbei um limitierte Auflagen, die numeriert sind und auf 180 Gramm, höchster Qualität veröffentlicht werden. Gepresst werden diese Vinyl bei Record Industry in den Niederlanden und sind auf 5000 Stück pro Titel limitiert.

Loreena McKennitt Parallel Dreams
Loreena McKennitt Parallel Dreams
Parallel Dreams, Mckennitts drittes veröffentlichtes Album, wird die achte Ausgabe in Vinyl sein. Mit ihrer eigenen Lyrik hat sich dieses Werk 1989 weit über den Bereich keltisch- traditioneller Musik hinausgeschoben. Es markiert den Beginn ihrer eigenen Reisen und Entdeckungen zu der Vielseitigkeit der keltischen Musik, die ihre Fans seit nunmehr über 25 Jahren begeistert.

The Mask and Mirror hat 1995 den Juno Award für das beste traditionelle Album gewonnen und wird hiermit Loreenas neunte Vinyl Veröffentlichung. Die exotische Palette bietet spanische, marokkanische und natürlich keltische Einflüsse. Dies Album erreichte 4-fach Platin in Kanada und steht kurz vor Platin in den USA als auch in Deutschland.

Loreena McKennitt - The Visit 25th Anniversary Ltd Edition Vinyl ab 24. Juni

Loreena McKennitt – The Visit 25th Anniversary Ltd Edition Vinyl

In der Serie der Vinyl- Veröffentlichungen erscheint am 24. Juni zum 25. Anniversary The Visit als limitierte Edition auf 180g Vinyl.

Loreena McKennitt - The Visit 25th Anniversary Ltd Edition Vinyl ab 24. Juni
Loreena McKennitt – The Visit 25th Anniversary Ltd Edition Vinyl ab 24. Juni
Hochgelobt und mit Preisen überschüttet, hat The Visit über 1.5 Millionen CDs verkauft. Wie immer, wird auch diese Veröffentlichung auf Loreena McKennitts eigenem Label Quinlan Road erscheinen. Zu der 180 g Vinyl gibt es zusätzlich einen Digital Download umsonst.

The Visit wurde von Jeff Wolpert remastered – ebenfalls ein Award Gewinner seines Zeichens als Soundingenieur. Gepresst werden die Scheiben bei der Record Industry in den Niederlanden.

„Vinyl erfreut sich einer starken Wiederbelebung und da auch ich persönlich bereits 30 Jahre im Musikgeschäft bin, fand ich, es ist der richtige Anlass The Visit im Vinylformat zu würdigen –  ein Format, das wunderschön und ausdrucksstark ist, erläutert Loreena, die bis jetzt 8 Alben ihres Backkataloges auf Vinyl in limitierter Edition veröffentlicht hat.

The Visit hat allein in den USA über 500.000 Alben verkauft (GOLD) und in Deutschland  über 180.000  (GOLD).

Der Soundtrack zur Revolte: Das Gesamtwerk von Ton Steine Scherben

Der Soundtrack zur Revolte: Das Gesamtwerk von Ton Steine Scherben

Die Ton Steine Scherben und ihr Sänger Rio Reiser schafften Anfang der 1970er-Jahre etwas, was bis dahin unmöglich schien: Gute, authentische Rockmusik mit deutschen Texten zu machen, die nicht peinlich klangen, sondern ganz natürlich.

Der Soundtrack zur Revolte: Das Gesamtwerk von Ton Steine Scherben
Der Soundtrack zur Revolte: Das Gesamtwerk von Ton Steine Scherben
Die Lieder waren politisch, doch sie gingen vom Individuum aus, von subjektiven Erfahrungen der Unterdrückung und Frustration sowie vom Wunsch nach Gemeinschaft und Freiheit.

Kurz: Die Stücke hatten eine Botschaft. Damit avancierten die ScherbenSongs zum Soundtrack zur Revolte (die so dann doch nicht stattfand, doch das ist eine andere Geschichte).

1985 lösten sich Ton Steine Scherben auf. Was blieb? Neben einer nicht eingelösten Utopie ein stattlicher Backkatalog. Um den haben sich viele Jahre viele Menschen gestritten, derweil die Original-Tonträger zu teuren Raritäten reiften.

Die Ton Steine Scherben und ihr Sänger Rio Reiser schafften Anfang der 1970er-Jahre etwas, was bis dahin unmöglich schien: Gute, authentische Rockmusik mit deutschen Texten zu machen, die nicht peinlich klangen, sondern ganz natürlich.
Die Ton Steine Scherben und ihr Sänger Rio Reiser schafften Anfang der 1970er-Jahre etwas, was bis dahin unmöglich schien: Gute, authentische Rockmusik mit deutschen Texten zu machen, die nicht peinlich klangen, sondern ganz natürlich.
2006 wurde dann mit dem „Gesamtwerk“ eine liebevoll aufgemachte 13CD-Box (10 Alben auf 13 CDs) veröffentlicht, in der wirklich alles drin steckte, was von der Band verfügbar war, zuzüglich opulenter Extras.

Oddworld: New 'n' Tasty Video Game Soundtrack erscheint Ende des Jahres auf Black Screen Records

Oddworld: New ’n‘ Tasty Video Game Soundtrack

Abe ist zurück – nicht auf der Konsole, sondern auf deinem Plattenteller!

Oddworld: New 'n' Tasty Video Game Soundtrack erscheint Ende des Jahres auf Black Screen Records
Oddworld: New ’n‘ Tasty Video Game Soundtrack erscheint Ende des Jahres auf Black Screen Records

Ein Mudokon, auserwählt vom Schicksal! Abe war einst ein erstklassiger Floor-Waxer in RuptureFarms, als er in ein Leben voller Abenteuer katapultiert wurde. Eines Abends belauschte er den abscheulichen Plan seines Bosses Molluck the Glukkon – er wollte Abe und alle anderen Mudokons zu Tasty Treats verarbeiten, um seine vor dem Ruin stehende Fleischverarbeitungsfabrik zu retten.

Kann Abe das Schicksal von tausenden Mudokons retten? Findet er einen Weg aus den dunklen Tiefen von RuptureFarms? Werde Teil seiner Oddysee und begleite unseren seltsamen Helden auf seiner großen Mission. Denn sollte er es nicht schaffen … steht Abe wieder auf der Speisekarte!

Black Screen Records feiert Abes 18. Geburtstag mit der Veröffentlichung des legendären Oddworld: New ’n’ Tasty Soundtracks auf audiophilem, limitiertem 180g Vinyl. Der von Michael Bross komponierte, gemasterte und gemixte Soundtrack kommt auf schwarzem und grünem Vinyl, in einem farbigen Gatefold Sleeve mit RuptureFarms Artwork von Raymond Swanland.

Hier die Details zum Vinyl Soundtrack: