Archiv der Kategorie: Musik

STEREOACT – Lockermachen Durchfedern

Doppel-Platin und Dreifach-Gold für „Die Immer Lacht“, sowie dreifache ECHO-Nominierung und millionenfach geklickte Videos: Was für eine Erfolgsgeschichte!

Stereoact veröffentlichen zum Ende des Jahres ihr neues Album "Lockermachen Durchfedern"
Stereoact veröffentlichen zum Ende des Jahres ihr neues Album „Lockermachen Durchfedern“
Begonnen hat Stereoacts Durchbruch im beschaulichen Annaberg. Hier produzierten Rico und Sebastian ihre ersten, eigenen Bootlegs und begannen fortan als DJ-Team gemeinsam die Clubs in der Umgebung unsicher zu machen.

Im Jahre 2015 wurden die beiden DJs und Produzenten dann auf ein YouTube-Video, der damals noch völlig unbekannten Sängerin Kerstin Ott aufmerksam und produzierten hieraus kurzerhand ihren Mega-Hit „Die Immer Lacht“. Mittlerweile wurden über 1.000.000 Einheiten unter das Volk gebracht und der dazugehörige Clip ist YouTubes erfolgreichstes deutschsprachiges Musikvideo aller Zeiten und kann mit über 121 Millionen Aufrufen aufwarten!

Fortan ging es in einem unglaublichen Tempo für die beiden Jungs aus dem Erzgebirge weiter. Stereoact veröffentlichten ihr Debütalbum „Tanzansage“ und liefern seitdem einen Single-Hit nach dem anderen ab. Sie spielen Woche für Woche in ausverkauften Clubs und auf den großen Festivals. Ihr eigenes Konzert im Oktober 2017 in Leipzig war binnen kürzester Zeit ausverkauft. Eine Fortsetzung für das kommende Jahr ist bereits fest eingeplant.

Doc Schocko by Gabriele Summen

Doc Schoko – Stadt der Lieder

Doc Schoko denkt sich überall und dauernd Musik aus. Mit Freundinnen und Freunden, allein oder zusammen mit vielen anderen, auf jedem erreichbaren Instrument.

Doc Schoko - Stadt der Lieder - VÖ: 02.02.2018
Doc Schoko – Stadt der Lieder – VÖ: 02.02.2018
Wenn er loslegt, wenn Doc Schoko also spielt, singt und damit anrührt und unterhält, bestärkt er so die unterschiedlichsten Menschen in seiner Umgebung, selber Worte zu finden und dazu Farben mit Klängen zu malen, kurz: Musik zu machen. Auf diese Weise wirkt Doc Schoko als leider noch viel zu oft übersehener Musician`s musician, der anderen Mut eingibt.

Und eine Lust, die auch ihn selbst ansteckt. Doc Schoko liefert dafür seit langer Zeit immer wieder beste Beispiele. Wenn er gerade nicht als Support Act mit der einen legendären Band tourt, mit einer anderen legendären Band im Studio aufnimmt oder Kompositionen für Theaterstücke schreibt und aufführt, dann veröffentlicht er in aller Ruhe und Gelassenheit Lieder unter seinem Namen.

Martin Garrix & David Guetta veröffentlichen das hymnische So Far Away (feat. Jamie Scott & Romy Dya)

Martin Garrix & David Guetta „So Far Away“

Schauen wir zurück auf August, als Martin Garrix die Hauptbühne von Tomorrowland, vollgepackt mit exklusivem neuem Material, gerockt hat. Eines der Highlights war, als er David Guetta auf die Bühne holte, und sie ihren Track „So Far Away“ zum ersten Mal spielten, welcher seit letztem Freitag bei allen digitalen Anbietern verfügbar ist.

Als ein besonders entspanntes Werk von diesem Powerhouse-Duo, bietet der Track wunderschöne männliche und weibliche Vocals von Jaime Scott und Romy Dya. Melancholische Gitarrenriffs hauchen dem Stück Leben ein und untermalen Scotts weiche Stimme. Die Übergänge und Chöre bilden kraftvolle stimmliche Harmonien und dann reißt einen der unglaubliche Bass mit Kicks, Vox-Synths und Larger-Than-Life Akkorden einfach mit. Romys mehr flehende Stimme bildet einen süßen Gegenpart zu Scotts Vocals, die Emotionen und Energie aufbauen, um sich am Ende in melodischer Perfektion zu vereinen. Wunderschöne Streicherarrangements bilden das Outro und runden das perfekte Paket ab.

Martin Garrix & David Guetta – So Far Away (feat. Jamie Scott & Romy Dya) (Official Video)

Beth Hart & Joe Bonamassa veröffentlichen "Black Coffee" am 26. Januar

Beth Hart & Joe Bonamassa ‘Black Coffee’

Bereits vier Jahre liegt das letzte gemeinsame Album von Bluesrock-Röhre Beth Hart und Gitarrenikone Joe Bonamassa inzwischen zurück. „Seesaw“ (2013) wurde seinerzeit von Kritikern hoch gelobt, führte die Spitze der Billboard Blues Charts an und war sogar für einen Grammy nominiert.

Beth Hart & Joe Bonamassa veröffentlichen "Black Coffee" am 26. Januar
Beth Hart & Joe Bonamassa veröffentlichen „Black Coffee“ am 26. Januar
Seither widmeten sich die beiden sowohl im Studio als auch live hauptsächlich ihren Soloprojekten. Mit „Black Coffee“, das am 26.01.2018 erscheint, kehrt das kraftvolle Duo endlich zurück: gemeinsam haben sie zehn Juwelen des Soul neu interpretiert und in ein fesselndes Hörerlebnis verwandelt.

Mit an Bord war erneut Produzent Kevin „The Caveman“ Shirley (Joe Bonamassa, Led Zeppelin, Black Crowes, Aerosmith, Iron Maiden, Rush). Zusammen begaben sie sich auf eine spannende Achterbahnfahrt durch das Repertoire von Edgar Winter, Etta, James, Ike & Tina Turner/Steve Marriott, Ella Fitzgerald, Lil’ Green, LaVern Baker, Howlin’ Wolf, Lucinda Williams und Klaus Waldeck.

Lauter Als Bomben – DONOTS

Müssen Bands sich weiterentwickeln? Ist es wirklich wichtig, spannend und innovativ zu sein, neue Dinge auszuprobieren und mit alten Gewohnheiten abzuschließen?

Oder fährt man nicht im Grunde viel besser, wenn man sich bequem einrichtet in seinen vier Wänden, allenfalls hier mal ein Sofa verrückt und dort mal die Wand beige statt weiß streicht? Da weiß man, was man hat – mit dieser Einstellung sind Bands wie Bad Religion oder die Ramones jahrzehntelang mehr als gut gefahren.

Doch trotz aller Bewunderung für die musikalische Kontinuität, die man gerade im Punkrock oft findet: Für die DONOTS war das Festhalten am Status Quo nie eine Option. Nicht, als sie 2008 mit „Coma Chameleon“ den Reset-Knopf gedrückt und sich sowohl musikalisch als auch als geschäftlich-organisatorisch neu aufgestellt haben. Und auch nicht 2015, als sie einen der größtmöglichen Schritte gegangen sind, den man als Band machen kann: den Wechsel der Sprache. Denn seit „Karacho“ singen die DONOTS deutsch. Und die Frage, wie das wohl ankommt, hat die Band garantiert einige zerkaute Fingernägel gekostet. Wenn man in seiner Muttersprache singt, ist es nun mal deutlich schwerer, sich hinter gut klingenden, aber wenig ausdrückenden Floskeln zu verstecken. Wer besser verstanden wird, muss auch mehr zu sagen haben.

Joe-Bonnamassa (by Marty Moffatt)

JOE BONAMASSA – THE GUITAR EVENT OF THE YEAR 2018

“Niemand in der Bluesrock-Szene spielt mit so viel Leidenschaft und Talent und gleichzeitig mit so viel Ehrerbietung vor denen, die vor ihm auf der Bühne standen. Niemand hat so viel Hingabe für sein Handwerk wie Joe Bonamassa!“ schreibt das Classic Rock Magazin UK

Joe-Bonnamassa (by Marty Moffatt)
Joe-Bonnamassa (by Marty Moffatt)
Sein einzigartiger Triumphzug geht weiter. Mit der nächsten Auflage seiner Konzertreihe ‚The Guitar Event Of The Year‘ kommt der Blues Rock Star im März/April 2018 erneut nach Deutschland. Der Vorverkauf startet am 12.07.2017.

Spaß und Leidenschaft, Professionalität und Visionen, dies alles bringt der Grammy-nominierte Superstar des zeitgenössischen Bluesrocks scheinbar mühelos unter einen Hut. Live in Concert sowie auf CD oder Vinyl begeistert Bonamassas charismatische Stimme, sein feuriges Gitarrenspiel und sein facettenreiches Songwriting.

Joe Bonamassas letztes Studioalbum ‚Blues Of Desperation‘ erschien bereits am 25. März 2016. Sein größter Erfolg bis dato, stieg das Album doch auf Platz 3 der deutschen Albumcharts. Zum 16. mal erreichte er die Spitze der Billboard Blues Charts, öfter als jeder andere Künstler vor ihm.
Seine letzte Deutschland Tournee im Mai 2017 geriet erneut zu einem Triumphzug des Bluesrock.
Seine deutschen Fans dürfen sich freuen, daß der New Yorker für insgesamt 8 Shows wieder nach Deutschland kommt. Neben zwei Shows in Frankfurt und Berlin, wird Joe in Chemnitz, Nürnberg, Köln und Kiel auftreten.

ROCKIN' THE BLUES - DAS BLUES FESTIVAL EREIGNIS 2018 - MIT ERIC GALES, QUINN SULLIVAN, GARY HOEY & SPECIAL GUEST: LANCE LOPES

ROCKIN’ THE BLUES – DAS BLUES FESTIVAL EREIGNIS 2018

„Der Blues ist der Urahn der heutigen Unterhaltungsmusik, dessen musikalische DNA auf die ein oder andere Weise in praktisch jedem modernen Musikgenre zu finden ist.“ (Milestones Music Guide: Blues)

ROCKIN' THE BLUES - DAS BLUES FESTIVAL EREIGNIS 2018 - MIT ERIC GALES, QUINN SULLIVAN, GARY HOEY & SPECIAL GUEST: LANCE LOPES
ROCKIN‘ THE BLUES – DAS BLUES FESTIVAL EREIGNIS 2018 – MIT ERIC GALES, QUINN SULLIVAN, GARY HOEY & SPECIAL GUEST: LANCE LOPES
Die Mascot Label Group beherbergt einige der weltbesten modernen Blues-Künstler und das Label freut sich seine erste Rockin ‚The Blues Tour bekannt zu geben. Mit dabei sind die außergewöhnlichen Talente Eric Gales, Quinn Sullivan und Gary Hoey. Den Fan erwartet also eine Guitar Hero Extravaganza. Als Special Guest konnte der texanische Gitarrist Lance Lopes (Supersonic Blues Machine) gewonnen werden. Lopes wird jeden Konzertabend abschließen, der in einer Jam Session mit allen 4 Gitarristen münden soll. In Deutschland macht das Festival Station in Hamburg, Berlin, Dortmund, München und Frankfurt am Main. Neben Auftritten aller drei Künstler wird es am Ende jeden Abends eine Jam Session aller beteiligten geben.

Whistle Back „The One That Got Away“

Die ersten elektronischen Beats bastelte Whistle Back bereits im Alter von 16 Jahren. Nach acht Jahren Gitarren-Unterricht und den ersten Cluberfahrungen nahm er Plattenspieler und Mixer in sein Repertoire auf und spielte seine ersten Gigs bevor er selbst offiziell einen Club betreten durfte.

Platten von Acts wie David Jach, Maceo Plex oder Terry Lee Brown Jr. standen zuerst in seinem Regal, wobei auch Kaasi, Galimatias und Hayden James ihn heute stark beeinflussen.

Ein musikalisches Spektrum ohne Rücksicht auf Genregrenzen definiert den individuellen Stil von Whistle Back. Es ist eine charakteristische Mischung von Electronica, House, Pop, Indie, Deep- and Disco-House die groovy, treibend und basslastig daherkommt. Mit einem abgeschloßenen Studium in Audiodesign ist Whistle Back ein wahres Allroundtalent, der natürlich auch erfolgreich eigene Events und Open-Airs veranstaltet. Whistle Back lebt seine Leidenschaft für Musik – ohne Kompromisse.

In kurzer Zeit hat Whistle Back Aufmerksamkeit aus aller Welt auf sich gezogen. In nur acht Wochen erreichte sein Soundcloud Profil mehr als eine halbe Million Zuhörer. Mit dieser Erfolgsbilanz ist er Teil der kreativen Newschool von DJs und Produzenten, die aktuell die internationale Musikszene aufmischen.

Saxon – neues Video zum Titelsong ihres neuen Studioalbums ‘THUNDERBOLT’

Saxon sind immer am Ball und lassen auch 2018 keine Langeweile aufkommen.

Nach dem hochgelobten Album ‚Battering Ram‘ erscheint jetzt am 2. Februar 2018 ihr neuestes Werk ‚Thunderbolt‘ via MILITIA GUARD (SILVER LINING MUSIC). Für das Artwork zeichnet der Langzeit- Kollaborateur Paul Raymond Gregory verantwortlich.

Brandneu gibt es nun das Video zum Titelsong ‘THUNDERBOLT’, hier zu sehen:

„Dies ist unser 22.stes Album und wir haben es ‚Thunderbolt‘ genannt. Es ist eine donnernde Kollektion von Songs, die wir zusammen mit unserem Produzenten, Andy Sneap, zusammen erarbeitet haben. Es ist fertig und wir lassen es von der Leine. Steht standfest und schnallt euch an“, kommentiert Biff Byford.

Schon 3 Wochen nach Veröffentlichung des Albums geht die Band auf den ersten Teil der Thunderbolt 2018 European Tour.

Saxon wird von DIAMOND HEAD und dem Metal Trio ROCK GODDESS auf den UK Daten begleitet, als besonderes Schmankerl gibt es noch Magnum, leider nur bei dem Hull Datum.
Bei allen deutschen Dates wird Diamond Head mit dabei sein.

Und kein Ende in Sicht, die Daten für Thunderbolt Tour Part 2 werden im Frühjahr verkündet.

LOST FREQUENCIES & ZONDERLING – CRAZY

LOST FREQUENCIES & ZONDERLING – CRAZY

Crazy“ ist die brandneue Single des Erfolgs-DJs und Produzenten Lost Frequencies.

LOST FREQUENCIES &  ZONDERLING – CRAZY
LOST FREQUENCIES & ZONDERLING – CRAZY
Förmlich ansteckend mit frischen Feel-Good Vibes strahlt der Track Gefühle längst vergangener Zeiten im typischen Sound von Felix De Laet aus.

Ein astreines Team-Up mit dem holländischen DJ-Duo Zonderling, macht den Song zu einer charakteristischen Energiebombe, die sich jetzt schon die Logenplätze auf jeder Playlist gesichert hat und das nächste Kapitel von Lost Frequencies einläutet. Mit unglaublichen 1 Milliarde Streams auf Spotify, drei Airplay Top Hits (Are You With Me, Reality, What Is Love), Gold und Platin Auszeichnungen knüpft Felix jetzt direkt an diesen Erfolg an.

Zonderling stammen aus dem Norden Hollands und haben sich über die Regeln der aktuellen Dance-Welt gestellt. Die innovativen und freakigen Sounds setzen genau die richtigen Impulse, die sie in einer langen Reihe an Releases noch nie enttäuscht haben.

Preis: EUR 0,99
BigCityBeats WORLD CLUB DOME

Die BigCityBeats WORLD CLUB DOME Limited Hollywood Edition Box

Das perfekte Geschenk für WorldClubber: Die BigCityBeats WORLD CLUB DOME Limited Hollywood Edition Box mit exklusiver W&W Bonus-CD und einem persönlichen Award!

Zur sechsten Ausgabe des BigCityBeats WORLD CLUB DOME erwartet die Freunde der Clubmusic und die Mitglieder der BigCityBeats Clubfamily wieder etwas ganz Besonderes. Wer die Exklusivität liebt, es kaum noch bis Juni 2018 erwarten kann oder ganz einfach nach einem passenden Geschenk sucht, dem sei die exklusive WORLD CLUB DOME Limited Hollywood Edition Box empfohlen.

Die Limited Hollywood Edition Box liefert die volle WORLD CLUB DOME Experience und das schon Monate vorher. Natürlich enthält es ein hochwertiges Festival Hardticket mit Hologramm, das auch nach der Veranstaltung noch die perfekte Erinnerung an ein unvergessliches Wochenende liefert. Für alle Accessoire-Liebhaber beinhaltet die Box das limitierte WORLD CLUB DOME Armband von Electric Family – gewebt aus hochwertiger Baumwolle und edlem Metallclip. Und um sich bereits jetzt auf die besten Beats des BigCityBeats WORLD CLUB DOME einzustimmen, liefert die Box eine einzigartige, limitierte und nicht im Handel erhältliche CD, exklusiv von den DJ-Superstars W&W nur für den WORLD CLUB DOME 2018 gemixt!

BLACK SABBATH - Das Sonderheft ab 6. Dezember überall im Zeitschriftenhandel

BLACK SABBATH – Das Sonderheft ab 6. Dezember überall im Zeitschriftenhandel

Das mittlerweile 20. ROCK CLASSICS Sonderheft (von den Machern des SLAM ALTERNATIVE MUSIC MAGAZINE) huldigt den vier Vätern des Heavy Metal in Form eines genauestens recherchierten und in grenzenloser (Fan)Liebe geschriebenen Sonderhefts.

BLACK SABBATH - Das Sonderheft ab 6. Dezember überall im Zeitschriftenhandel
BLACK SABBATH – Das Sonderheft ab 6. Dezember überall im Zeitschriftenhandel

Tony Iommi, Geezer Butler, Bill Ward und Ozzy Osbourne haben sich 1968 – also vor bald 50 Jahren – in der britischen Metropole Birmingham zusammengetan, um fortan unter dem Banner BLACK SABBATH den Rock N‘ Roll zu revolutionieren – was dabei herausgekommen ist?

Hauptsächlich Heavy Metal, grundsätzlich Doom Metal und schlussendlich die Basis für all jenes, das Freunde metallischer Musik heute kennen und lieben!

Aber nicht „nur“ die „originalen“ vier Helden haben BLACK SABBATH zu dem gemacht, für das man die Band noch in hunderten von Jahren in Erinnerung behalten wird.

Nachdem Ozzy die Band für seine Solokarriere (und Ehefrau Sharon) opferte, folgten ihm der göttliche Ronnie James Dio (RAINBOW, DIO), Ian Gillan (DEEP PURPLE), Glenn Hughes (BLACK COUNTRY COMMUNION, DEEP PURPLE), Ray Gillen, Tony Martin und auch Rob Halford – JUDAS PRIEST Sänger und Metalgott – sprang für einige Liveshows ein!

Dita and Sebastien (© Camille Vivier)

Dita von Teese kündigt ihr Debütalbum für Februar 2018 an

Die amerikanische Burlesque-Künstlerin, Model und Fashion Designerin Dita von Teese veröffentlicht am 16. Februar 2018 ihr erstes Album. Produziert und ihr auf den Leib geschrieben wurde es vom französischen Musiker Sébastien Tellier. Mit „Rendez-vous“ wurde auch gleich ein erster Song veröffentlicht.

Dita and Sebastien (© Camille Vivier)
Dita and Sebastien (© Camille Vivier)

„Ich bin keine professionelle Sängerin“, gibt Dita von Teese unumwunden zu. „Es ist sogar so, dass es mich sehr verunsichert meine eigene Stimme aufzunehmen. Aber ich habe großen Spaß an diesem Thrill, Dinge zu tun, die sich außerhalb meiner Komfortzone bewegen“. Schon in der Vergangenheit leistete von Teese Vocals-Beiträge auf Tonträgern von Monarchy und Die Antwoord. Musiker, die die im US-Bundesstaat Michigan geborene Künstlerin sehr verehrt und die sie eingeladen haben, auf ihren Werken mitzuwirken.

Dita von Teese – Rendez-vous (Official Audio)

Jedoch sei nichts von dem vergleichbar mit diesem Projekt, das sie mit Sébastien Tellier ins Leben rief. Schon seit langer Zeit ist Dita von Teese ein Fan des französischen Songschreibers und Sängers. Wann immer Tellier in Kalifornien tourt, versucht von Teese seine Konzerte zu besuchen. Auf der anderen Seite lud sie Sébastien Tellier ins „Crazy Horse“ in Paris ein, als sie das erste Mal dort performte. Damals vermochte sie noch nicht davon zu träumen, dass Tellier einmal ein komplettes Album nur für sie schreiben würde.

VARIOUS ARTISTS ’’TOMORROWLAND – AMICORUM SPECTACULUM’’

VARIOUS ARTISTS ’’TOMORROWLAND – AMICORUM SPECTACULUM’’ 2CD-Edition

Die CD-Releases zum legendären „Tomorrowland“ Festival gehören zu den erfolgreichsten Dance Compilations auf dem deutschen Markt.

VARIOUS ARTISTS  ’’TOMORROWLAND – AMICORUM SPECTACULUM’’
VARIOUS ARTISTS ’’TOMORROWLAND – AMICORUM SPECTACULUM’’
Die „Tomorrowland – Amicorum Spectaculum“ 2017 Edition ist sofort nach ihrer Veröffentlichung auf Platz 3 der offiziellen Media Control Compilation-Charts eingestiegen.

Jetzt gibt es dieses Premium-Produkt wieder als günstige 2CD-Edition im hochwertigen Digipac mit exklusiven DJ-Mixen von den Top-Stars Armin van Buuren, Dimitri Vegas & Like Mike, Lost Frequencies & Martin Garrix.

Bei diesem Line-Up bleiben keine Wünsche offen und das „Tomorrowland“-Feeling ist garantiert.

Various Artists ’’Tomorrowland – Amicorum Spectaculum”
Label: Kontor Records
VÖ-Datum: 24.11.2017
Format: 2CD-Set & Download (Compilation)

Null Positiv – Europatour + Neues Album 2018

66 Tage / 57 Shows in 26 Ländern! Gemeinsam mit Therion (Schweden) und Imperial Age (Russland) geht es für Null Positiv ab Februar 2018 auf grosse Europatour.

Die Band die erst 2017 mit ihrem Debütalbum „Koma“ großes Aufsehen erregte kündigt gleichzeitig für Juni ihr zweites Album an.

In Deutschland hält die Band in Essen, Bremen, Berlin, Köln, Flensburg, München und Jena.

Alle Live Termine und weitere Infos unter: www.nullpositiv.com

Produkte von Amazon.de