Schlagwort-Archive: Electronic

Stil vor Talent CD Cover Artworks

Oliver Koletzki – 6 years Stil vor Talent

Es mag heute wie eine Plattitüde klingen, aber als Oliver Koletzki 2005 sein Label Stil vor Talent gründete, ahnte er nicht wie erfolgreich dieses einmal werden würde.

Stil vor Talent CD Cover Artworks
Oliver Koletzki presents - 6 years Stil vor Talent

Jetzt – sechs Jahre und über sechzig Veröffentlichungen später – kann Stil vor Talent bereits auf viele magische Momente zurückblicken.

Ursprünglich gegründet um Newcomern eine Plattform zu bieten hat sich an dieser Einstellung bis heute nicht viel geändert und so hat Stil vor Talent über die Jahre schon Künstler wie Channel X, Niko Schwind, Juli Holz oder David August für sich und alle anderen entdeckt.

Dabei war die Philosophie von Stil vor Talent nie von stilistischen oder musikalischen Grenzen geprägt, vielmehr dominiert beim Berliner Label Qualität und Stil, wie man an den individuell gestalteten Plattencovern, der hauseigenen Modelinie und natürlich der Musik, die von House über Pop bis zu Dancefloor-Hymnen reicht, ablesen kann.

Jetzt macht sich Stil vor Talent selbst und all seinen Fans ein besonderes Geburtstagsgeschenk: eine Doppel-CD, die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Labels feiert.

SONNE-MOND-STERNE-X5 Cover Artworks

SONNE MOND STERNE X5

Happy X5!!! SONNE MOND STERNE – das alljährliche Highlight des Festival-Sommers für alle Freunde elektronischer Musik feiert vom 12.08. bis 14.08.2011 sein fünfzehntes Jubiläum.

SONNE-MOND-STERNE-X5 Cover Artworks
SONNE MOND STERNE X5 MIXED BY OLIVER KOLETZKI & NICONÉ

Wie jedes Jahr treffen internationale Superstars wie Chemical Brothers, Moby, Swedish House Mafia oder Mr. Oizo auf nationale Top Acts wie Clueso und Deichkind, um die Partycrowd an der Saalburger Bleiloch-Talsperre in Extase zu versetzen.

Ein weiteres Mal stellt sich das Frankfurter Label BIGCITYBEATS der großen Herausforderung, den einmaligen Sound und das unbeschreibliche Feeling dieses ultimativen Open Air Happenings auf zwei Silberlinge zu bannen.

Getreu dem Motto „never change a winning team“ konnten für die musikalische Umsetzung erneut OLIVER KOLETZKI und Alexander Gerlach rekrutiert werden, der diesesmal nicht als Lexy sondern unter seinem Alias NICONÉ agiert!

Der Berliner Tausendsassa Alexander Gerlach überzeugte bereits auf den drei vorhergehenden Sonne Mond Sterne Compilations mit seinen DJ Künsten und lies es sich auch in diesem Jahr glücklicherweise nicht nehmen, wieder kräftig mitzumischen.

Summer of Love Artworx Logo

Summer of Love XXL Clubbing

Der ultimative Sommer-Party-Trip nach Italien mit Darius & Finlay, Boogie Pimps, Michael Mind und Guru Josh Project

Summer of Love Artworx Logo
Summer of Love XXL Clubbing - Der ultimative Sommer-Party-Trip nach Italien mit Darius & Finlay, Boogie Pimps, Michael Mind und Guru Josh Project

München, 11. Juli 2011: Wer schon immer mal den ultimativen Party-Sommer-Trip nach Italien machen und mit Darius & Finlay, Boogie Pimps, Michael Mind, Guru Josh Project und vielen anderen Top-DJs abfeiern wollte, der sollte sich schnell für das „Summer of Love XXL Clubbing“ anmelden.

Vom 26. August bis 04. September werden die Creme de la Creme der europäischen DJs die Clubanlage Hydraclub in Süditalien am Ortsrand von Marina di Casalvelino und die ganze Region in den absoluten Partytempel verwandeln. Partys in den coolsten Locations, in einer zur Disco umgewandelten Grotte, auf einem Partyboot und in trendigen Clubs. Der „Summer of Love XXL“ ist die Party-Sommersause der Saison.

Das „Summer of Love XXL Clubbing“ ist das absolute Highlight unter den Party-Sommerevents 2011 für junge Erwachsene ab 16 Jahren. Eine komplette 10-tägige Event-Reise mit endlosen Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie einem Top Line-Up an internationalen DJs und Live-Acts bereiten den Teilnehmern Spaß ohne Ende.

Nassau Beach Club Ibiza Cover CD

NASSAU BEACH CLUB IBIZA 2011

Innerhalb kurzer Zeit konnte sich der Nassau Beach Club als eine der besten Adressen auf Ibiza etablieren.

Nassau Beach Club Ibiza Cover CD
V.A. - NASSAU BEACH CLUB IBIZA 2011

Die exklusive Location am Playa d’en Bossa ist die gelungene Kombination aus Strand, Club und Restaurant.

Direkt am Meer gelegen konnte sie sich dank liebevoller Dekoration, exquisiter Speisen, exotischer Cocktails und toller Musik im Handumdrehen zu einem der angesagtesten In-Spots der Insel mit zahlreichen prominenten Stammgästen entwickeln.

Auch in der Saison 2011 bannen die Nassau Beach Club Resident DJs die einmalige Atmosphäre dieses Strand-Paradieses auf CD und liefern mit einer erlesenen Zusammenstellung von Deep House und Chill Tracks den offiziellen Soundtrack zu diesem balearischen Hot Spot.

Flat Eric CD Cover

FLAT ERIC is back!

Die gelbe Puppe, die einst ihre Karriere in Levi’s Werbespots begann und dann mit Mr.Oizos Flatbeat zum Headbang-Idol wurde, bringt ein Comeback-Album raus!

Flat Eric CD Cover
Flat Eric is back – Flat Eric pres. Flat Beats

Das damalige Duo Mr. Oizo und Flat Eric konnte 1999 europaweit in die Top Ten einsteigen.

In Deutschland schaffte es die Single sogar auf Platz 1 der Charts und hielt sich dann elf Wochen in den Top 10.

Nach einer kreativen Pause ist Flat Eric jetzt wieder in Headbang-Laune, will gechillt Würstchen rauchen und fette Beats hören.

Zu diesem Anlass hat er seine Freunde zusammengetrommelt und an einem neuen Album gebastelt.

Auf dem Comeback-Album „Flat Eric pres. Flat Beats“ sind nun 14 Songs ganz in Flat Eric Manier: mit viel Headbang-Potenzial!

Flats Fans haben ihm ja sowieso auf unzähligen Web-Pages die Treue gehalten und erwarten mit Spannung das neue Album.

„Flat Eric pres. Flat Beats“ wird aber nicht nur die alten Fans begeistern, denn die Songs auf dem Album sind in Zusammenarbeit mit aktuellen Künstlern wie Edita Abdieski, Alexander Fatseas, Tom Novi, Jerry Ropero, Santiago Cortes, der Ibiza House Mafia und vielen weiteren entstanden.

THE-PRODIGY-DVD-Cover

The Prodigy „World’s on Fire“

“World’s On Fire”, das ist das erste Live-Album und der ersten Konzert-Film von The Prodigy in ihrer gesamten Laufbahn.

THE-PRODIGY-DVD-Cover
THE PRODIGY - "World's On Fire"

Es ist the Prodigys größter Auftritt aller Zeiten bei ihrem eigenen ausverkauften Warrior’s Dance Festival in der Milton Keynes Bowl Arena bei dem u.a. auch die Mega-Hits „O“, „Firestarter“, „Breathe“, „Warrior’s Dance“, „Smack My Bitch Up“ präsentiert wurden.

Und dieser ist nun in voller Länge für zu Hause erhältlich. Wichtiger Hinweis: unbedingt voll aufdrehen damit auch die Nachbarn was davon haben!

„Wir haben lange darüber nachgedacht, welches der Platz dafür wäre eine richtig große Party zu schmeißen. Wir wollten auf keinen Fall diese typische Stadion-Atmosphäre, von daher war die Milton Keynes Bowl Arena der perfekte Platz für unsere eigenes „Warrior Dance Festival“.

Es war eine völlig abgefahrene Party auf einem riesengroßen Feld. Diese Nacht war für uns unvergesslich. Für uns war es sehr wichtig, ein richtiges Festival zu veranstalten, so dass sich die Leute ewig daran erinnern werden und das inmitten einer Atmosphäre, die uns sehr stark an unsere Konzerte in der Brixton Academy in London erinnert hat.

SCOOTER The Only One CD Cover

SCOOTER „The Only One“

Nach dem kurzen Ausflug in das Filmgenre mit dem Remake ihres Klassikers „Friends“ für den Titelsong des Films „New Kids Turbo“ gehen Scooter nun mit ihrer brandneuen Single „The Only One“ an den Start.

SCOOTER The Only One CD Cover
SCOOTER „The Only One“ (Single)
Die neue Single bedient sich Elemente des 90er Klassikers „The Only One I Know“ der Manchester Rave-Helden The Charlatans, den die Jungs in ihrer unnachahmlichen Art mit markanten Sounds und H.P. Baxxters einzigartigen MC shouts zu einem Scooter-Hit zusammenfügen, wie nur sie es vermögen.

Auch hier schafft es die Band einmal mehr, scheinbar unüberbrückbare Musikgenres in Einklang zu bringen und einen völlig neuen Song zu kreieren.

Die Single ist der Vorbote des im August zur Veröffentlichung anstehenden neuen Scooter-Albums „The Big Mash Up“.

Blitzkids_Blinded CD Cover

Blitzkids „Blinded“

Wer sind Blitzkids? Um das zu beantworten, müssen wir zunächst einen Blick in das New York Ende der Siebziger Jahre werfen: Erinnert ihr euch an die Zeit, als sich die Menschen in einen Außerirdischen verliebten? Sein Name war Klaus Nomi.

Blitzkids_Blinded CD Cover
BLITZKIDS Blinded EP

Ein schwuler, deutscher Opernsänger, der, gekleidet wie eine Figur aus dem Zauberer von Oz, die Popwelt mit avantgardistischer Strangeness verzauberte. Man staunte, als käme er von einem anderen Stern – vom Planeten Nomi. Einer, der zur Erde gekommen war, „to entertain the children of the night“, um die Kinder der Nacht zu unterhalten.

„Nomi“, so nennt sich auch die Sängerin von Blitzkids. Eine Hommage? Ein Ansatzpunkt. Eine Inspiration. Ihr Gesicht ist ebenso weiß geschminkt, ihre Haltung gerade, ihre Miene stolz. Sie könnte seine Schwester sein. Achtet mal auf die Augen – ziemlich ausserirdisch! Wie wäre es mit einem kleinen Lächeln? Nö. Das überlassen wir den Lady Dingsbums. Denn bei Nomi und den Blitzkids geht’s nicht ums Posen, hier geht’s um Haltung.

Martin Eyerer "Tiny Little Widgets" CD Cover

Martin Eyerer „Tiny Little Widgets“

Martin Eyerer ist nicht nur Musiker, er ist ein wahrer Künstler. Martin ist ein „Schaffer“! Ehrgeiz, Fleiss, Kreativität und Perfektionismus zeichnen Ihn aus.

Martin Eyerer "Tiny Little Widgets" CD Cover
Martin Eyerer "Tiny Little Widgets" CD

Über 20(!) Jahre Erfahrung und weit über Hundert, in Zahlen 100 (!) Releases oder Remixe , sowie DJ-Gigs auf jedem Kontinent dieser Erde, sprechen hier wohl die deutlichste Sprache.

Der ständige Wille der Beste zu sein, treibt Ihn unaufhaltsam nach vorn. Dies ist sicherlich auch der Grund dafür, dass er sich ständig selbst neu erfindet. Trends nach eifern war noch nie die „Eyerer’sche“ Devise.

Im Gegenteil es darf auch gern mal gegen den Strom gehen. Viel mehr Wert legt der Stuttgarter hingegen auf seinen persönlichen Geschmack. Der hat ihn nur selten getäuscht – daher ist auf diesen auch Verlass.

Mit „Tiny Little Widgets“ kommt nun Martin Eyerer`s zweites Solo Album auf den Markt. Zwei Jahre nach dem sehr Dancefloor und Cluborientierten „Word of Mouth“, steht diesmal die musikalische Vielfalt im Fokus. Geschickt wie gewollt, schafft er den Spagat zwischen DJ-Tools und „Listening-Stücken“, bleibt dabei aber stets auch sich selbst treu.

Hardstyle-CD-21-CD-Cover

HARDSTYLE VOL. 21

This is the future of the harder styles Wow! Was für ein Hardstyle Jahr. Hunderttausende stürmten die diesjährigen Mega Sommer Raves und viele Noobies wurden einmal mehr zu echten Hardstyle Maniacs.

Hardstyle-CD-21-CD-Cover
Blutonium & Dutch Master Works present HARDSTYLE VOL. 21 44 ultimate bass banging trackx
Dutch Master & Wildstylez lieferten dieses Jahr dazu die Hits des Jahres (Recalled To Life & No Time To Waste (Defqon1 Anthem 2010) – zu hören auf Hardstyle Vol.20). Ein Grund mehr HARDSTYLE VOL. 21 vom Aufsteiger des Jahres mixen zu lassen – Dutch Master.

Showtek werden auf Vol. 22 wieder das Ruder in die Hand nehmen. Auf CD2 zeigt das Scantraxx Zugpferd Wildstylez seine Definition des modernen Hardstyles.

Blutonium & Dutch Master Works pres. HARDSTYLE VOL. 21 wird Euch ab Freitag, den 22. Oktober 2010 wieder die 44 heißesten Tracks der härteren Sorte um die Ohren blasen. Auf einer Doppel-CD oder als Digital Download gibt es nicht nur die größten Hits, sondern auch jede Menge neue, exklusive und bisher unveröffentlichte Tracks – und das in brillianter Qualität und wie immer perfekt gemixt.

DJ-Dag-Dr-Motte-Sunfighter-CD-Cover

DJ Dag vs. Dr. Motte Sunfighter

Der Track zum 25 Jährigen DJ Jubiläum der zwei Urgesteine

DJ-Dag-Dr-Motte-Sunfighter-CD-Cover
DJ Dag vs. Dr. Motte - Sunfighter - Der Track zum 25 Jährigen DJ Jubiläum der zwei Urgesteine

DJ Dag und Dr. Motte, zwei Urgesteine der internationalen Technoszene, haben sich zu ihrem 25-jährigen DJ-Jubiläum als Krieger der Sonne verbündet. „Sunfighter“ ist, nach „Der Klang der Familie“, der zweite Release auf Dr. Mottes neuem Label „PRAXXIZ“.

Es ist eine Reflexion des bisherigen Schaffens der beiden Künstler.

Ein viertel Jahrhundert ist es nun schon her, das DJ Dag seine erste Platte im Club spielte. Ruhiger ist es aber keineswegs um ihn geworden. Sein 25-jähriges DJ Jubiläum feierte er im Juni ausgiebig im Frankfurter Cocoon Club.

Dag, der im September seinen 50. Geburtstag zelebrierte, prägte Anfang der 1990er maßgeblich den „Sound of Frankfurt“. Nach einer langen Discographie eigener Produktionen und Remixe wollte er sein Jubiläum eigentlich zum Anlass nehmen, die Plattenkiste danach ruhen zu lassen und sich anderen Dingen zu widmen. Als der Zeitpunkt immer näher rückte, spürte er allerdings, dass er mit Herzblut DJ ist und beschloss den Rücktritt vom Rücktritt. Wir werden also noch lange seinen Progressive Trance Sound genießen können, dem er die ganzen Jahre so treu geblieben ist.

MARTIN-SOLVEIG-CD Cover

MARTIN SOLVEIG

MARTIN SOLVEIG & Dragonette – French Pro schlägt mit HELLO ganz groß auf!

MARTIN-SOLVEIG-CD Cover
MARTIN SOLVEIG - French Pro schlägt mit HELLO ganz groß auf!

Frankreich beheimatet nicht nur eines der wichtigsten Tennisturniere der Welt, es hat sich auch zum Epizentrum der internationalen Top-DJ-Riege entwickelt.

David Guetta und Bob Sinclar sind nur zwei Namen, die dies eindrucksvoll untermauern.

In einem Atemzug mit diesen beiden muss auch Martin Solveig genannt werden, der 2004 mit „Rocking Music“ einen großartigen Durchbruch hinlegte und seitdem nicht nur in Frankreich zu den absoluten Superstars gezählt wird.

Aber der Reihe nach. Martin Picandet, Jahrgang 76, sammelte bereits in früher Kindheit seine ersten musikalischen Erfahrungen in einem Kirchenchor. Doch trotz der kirchlichen Musikeinflüsse schaffte er sich schon im Alter von 13 Jahren seine ersten Turntables an.

Fünf Jahre später arbeitete er dann nebenbei in einem Plattenladen und stieg tiefer in die Welt der elektronischen Musik ein. Nebenbei begann er mit dem Studium der klassischen Musik. Kurz darauf stand er bereits in einem der renomiertesten Clubs in Paris hinter den Plattentellern. So wurde aus Martin Picandet Martin Solveig.

poets-of-the-fall-twilight-theater-CD-Cover

Poets Of The Fall „Twilight Theater“

Am 29. Oktober diesen Jahres erscheint das (in Finnland goldgekrönte) Album „Twilight Theater“ von Poets Of The Fall nun auch endlich in Deutschland, Österreich und der Schweiz!

poets-of-the-fall-twilight-theater-CD-Cover
POETS OF THE FALL: „Twilight Theater“ kommt am 29. Oktober 2010!

Das vierte Album des erfolgreichen Trios aus Helsinki, das genau wie die drei Vorgänger immer die Poleposition in den heimischen Charts erreicht hat, ist ein gelungener Mix aus Rock, Pop, Metal und Einer Prise Industrial Sound.

Die Game Community kennt bereits die erste Single „Late Goodbye“ aus dem Soundtrack zum Game Max Payne mit dem Sänger Marko, Gitarrist Olli und Keyboarder Captain auch außerhalb Finnlands entsprechend für Aufmerksamkeit sorgen konnten.

Poets Of The Fall VIDEO:

Poets Of The Fall Bandinfo:

Die finnische Rockband Poets Of The Fall mit Sänger Marko, Gitarrist Olli und Keyboarder Captain sind seit 7 Jahren in der Musikszene Finnlands mehr als erfolgreich. Die spezielle Mischung aus Pop, Rock, Metal und Industrial Sounds bescherte ihnen viermal hintereinander die Pole Position in den heimischen Albumcharts.

Spencer & Hill - CD Cover

Spencer & Hill – House Beats Made In Germany

SPENCER & HILL alias Manuel Reuter & Manuel Schleis sind seit 3 Jahren wohl das beste Dance Produzenten Duo Deutschlands und tragen einen großen Teil zum heute entwickelten Electro-House bei.

Spencer & Hill - CD Cover
Spencer & Hill - House Beats Made In Germany

Ob mit ihren Musik Projekten Cascada, R.I.O. und SPENCER & HILL, oder aber mit selbstproduzierter Audio Software & Sound Design für die Firma Vengeance-Sound (Weltweit mit meist genutzte Soundsets), was die beiden anfassen wird zu Gold.

Unter ihrem Pseudonym SPENCER & HILL entstanden bisweilen Remixes für die renommiertesten (Dance) Künstler wie z.B. Moby, Franky Goes To Hollywood, Medina, Paul van Dyk, Bob Sinclar, Röyksopp, Sugababes, September oder Scooter.

2009 wurden SPENCER & HILL von den deutschen DJ Charts (DDC) Tippern zum Dance Act Of The Year gekürt.

2010 wird nun endlich das lang erwartete Debüt Album digital veröffentlicht, frei nach dem Motto „HOUSE BEATS MADE IN GERMANY“.

Unterstützt wird das Album, bestehend aus 27 Tracks, von der neuesten Single Auskopplung „SUNBEAM“. Als Bonus gibt’s von SPENCER & HILL einen exklusiven DJ Mix dazu.

oliver-koletzki-hypnotized-CD Cover

OLIVER KOLETZKI – „Hypnotized“ feat. Fran – Die Videopremiere

Oliver Koletzkis zweites Album „Großstadtmärchen“/ VÖ 04.09.09 ist ein elektronisches Popalbum par excellence.

oliver-koletzki-hypnotized-CD Cover
Oliver Koletzki Album "Hypnotized"

Der Berliner Techno- und Houseproduzent/DJ hat sich auf diesem Album ganz seinen Wurzeln verschrieben, die irgendwo zwischen der besten Popmusik der 80er bis 90er liegen und zugleich die Energie heutiger Techno- und Houseproduktionen tragen.

Unter Mitarbeit von beispielsweise Mieze Katz von der Berliner Elektro-Pop-Institution MIA., der deutschen Poprock-Hoffnung Axel Bosse oder Kate Mosh entstanden zehn Songs, die mit Leichtigkeit zwischen eingängiger Popmusik, moderner House-Ästhetik und 80er Synthie-Pop fluktuieren und dabei ihre ganz eigene melodische Sounddynamik entwickeln.

Einer dieser Songs ist die erste Singleauskopplung namens „Hypnotized“/ VÖ 03.08.09 (only digital).

Eine wunderbar harmonische Pophymne, dem die von Koletzki entdeckte Sängerin Fran ihre feenhafte Stimme leiht. Das faszinierendste aber: das Zusammenspiel von Musik und Gesang, von Beat und Melodie, von Oliver Koletzki und Fran. Es klingt, als hätten beide schon immer zusammen Songs geschrieben.

So kann elektronische Popmusik im Sommer 2009 klingen: leichtfüßig, befreit, hypnotisierend. Was in uneingeschränktem Maße auch für das Video zu „Hypnotized“ gilt das heute seine Weltpremiere feiert!